Zeitraum vom 23.04.2014 bis 30.04.2014
Sendetermine :94 ( individuelle Auswahl über Menu )

WannWoDetails
23.04.2014
09:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Lesungen

Lesezeit Siegfried Lenz: Die Deutschstunde (6) Gelesen vom Autor (Wh.
ca. 15.00 Uhr)
- Ende -
23.04.2014
13:05Uhr
ca. 175Min.
hr 2
Lesungen

Klassikzeit Unter anderem mit: Joh. Strauß: Ouvertüre zur Operette "Die
Fledermaus" (hr-Sinfonieorchester / Eliahu Inbal) • Haydn: Klaviertrio
Nr. 25 G-Dur (Wiener Klaviertrio) • Schumann: 1. Sinfonie B-Dur op. 38
"Frühlingssinfonie" (Orchestre Révolutionnaire et Romantique / John Eliot
Gardiner) • Ravel: Valses nobles et sentimentales (Philharmonisches
Orchester Rotterdam / Yannick Nézet-Séguin) ... ca. 15.00 Lesezeit
Siegfried Lenz: Die Deutschstunde (6) Gelesen vom Autor (Wh. von 9.30
Uhr) ... Smetana: "Die Moldau" aus "Mein Vaterland" (London Classical
Players / Roger Norrington)
- Ende -
23.04.2014
21:00Uhr
ca. 90Min.
hr 2
Hoerspiele

For All My Walking - Kyoto Klangtagebücher Hörspiel von Ulrike Haage und
Eric Schaefer Mitwirkende: Gesang - Masami Sato Regie: Ulrike
Haage Musik: Ulrike Haage / Eric Schaefer (SWR 2013) Von September bis
Dezember 2012 erhielten Ulrike Haage und Eric Schaefer ein
Künstlerstipendium des Goethe-Institutes Japan. Sie reisten nach Kioto
und durch das umliegende Japan - und an Orte, die die japanischen Dichter
Matsuo Basho und Santoka Taneda in ihren Wanderübungen beschreiben. Diese
Orte wirken heute in ihrer Veränderung wie Rissstellen im Gewebe der
Zeit. Was Haage und Schaefer hörten, nahmen sie mit dem Mikrofon auf. Was
sie sahen und erfuhren, wandelten sie in Klang. So erzählen sie unter
Rückbesinnung auf ihre Tagebücher und Haiku-Dichtungen in abstrakten
Lautgemälden und auf knappe poetische Art von ihrer Begegnung mit Japan -
und wählten für dieses Musik-Text-Gewebe die Form des Hörspiels.
- Ende -
23.04.2014
22:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Features

Jazzfacts What's going on? Am Mikrofon: Jürgen Schwab
- Ende -
23.04.2014
08:30Uhr
ca. 30Min.
SWR 2
Features

SWR2_Wissen_Studieren_mit_MOOCs_SWR2_Program Hochschullehre im Internet
Von Anja Braun Mit Lehrveranstaltungen im Internet - sogenannten "Massive
open online courses", kurz MOOCs - erreichen die Hochschulen
hunderttausende Lernwilliger. Und das weltweit. Die amerikanischen
Elite-Universitäten haben es vorgemacht. MOOCs sind kostenlos, teilnehmen
kann jeder, auch ohne Abitur. Nur wer ein Zertifikat möchte, muss zum
Schluss eine Präsenzklausur bestehen - und diese auch bezahlen.
Befürworter loben die "kostenfreie Universität für alle", die den Zugang
zu Bildung demokratisiere. Kritiker warnen vor dem Ausverkauf der
akademischen Lehre. MOOCs seien keine Bereicherung des Hochschulstudiums,
sondern der erste Schritt dahin, Dozenten kostengünstig zu ersetzen. Zwei
Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick auf den Button aktivieren
Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick
senden Sie Ihre Empfehlung an Facebook. Für mehr Information bitte das
"i" anklicken.nicht mit Facebook verbundenZwei Klicks für mehr
Datenschutz: Beim ersten Klick auf den Button aktivieren Sie ihn, dabei
werden Daten an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick senden Sie Ihre
Empfehlung an Twitter. Für mehr Information bitte das "i" anklicken.nicht
mit Twitter verbundenZwei Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick
auf den Button aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte
übertragen. Mit dem zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an Google+.
Für mehr Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Google+
verbundenDruckversion dieser SeiteSeite weiterempfehlen Schrift
verkleinernSchriftgröße zurücksetzenSchrift vergrößern Druckversion
dieser Seite Seite weiterempfehlen Letzte Änderung am: 16.03.2014, 03.08
Uhr Sendung Wissen montags bis samstags, 8.30 bis 9.00 Uhr, sonn- und
feiertags: SWR2 Wissen-Aula Wiederholung: samstags von 21:03 bis 21.30
Uhr und sonntags von 14.32 bis 14.58 Uhr in SWR Info. Ihre Meinung zu
SWR2 Anregungen, Lob, Kritik - hier können Sie sich zu unserem Programm
äußern. [mehr zu: Ihre Meinung zu SWR2] Service SWR2 Wissen Newsletter
Der kostenlose Newsletter informiert Sie wöchentlich per E-mail über die
Themen von SWR2 Wissen und Aula. [mehr zu: SWR2 Wissen Newsletter]
Wissen SWR2 Wissen News Täglich mehr Wissen Aktuelle Infos als
RSS-Feed [mehr zu: Täglich mehr Wissen ] SWR2 Wissen als RSS Feed
Kopieren Sie diesen Link bitte in Ihren Newsreader oder speichern Sie es
in Firefox als dynamisches Lesezeichen Podcast-Link Wissen Digitale
Bibliothek Wissen für unterwegs Ab sofort gibt es auch die Manuskripte
von SWR2 Wissen für mobile Endgeräte im so genannten EPUB-Format. [mehr
zu: Wissen für unterwegs] Schwarzwald-Special Mythos, Heimat,
Kuckucksuhr Neue Geschichten von Menschen und Wissenswertes aus Alltag
und Natur - hier im Schwarzwald-Special. [mehr zu: Mythos, Heimat,
Kuckucksuhr] RadioSWR2ProgrammSendungen A-ZWissen Service Kontakt
Hotlines Empfang A-Z Sitemap Hilfe Themen Nachrichten Sport
Ratgeber Wissen Kultur Unterhaltung Kinder Archiv Fernsehen SWR
Fernsehen TV-Programm Sendungen von A-Z Mitschnittdienst Radio SWR1
SWR2 SWR3 SWR4 DASDING SWRinfo Mediathek Übersicht Sendung verpasst
Podcast Der SWR Aktuell Karriere Presse Impressum Datenschutz
2014© SWRDer SWR ist Mitglied der ARD
- Ende -
23.04.2014
22:05Uhr
ca. 55Min.
SWR 2
Hoerspiele

SWR2_Feature_das_ARD_radiofeature_Der_Staat_und Ein Feature über amtliche
Computerüberwachung in Deutschland Von Achim Nuhr (Produktion: HR 2014)
Deutsche Politiker und Behörden sind keineswegs nur Opfer digitaler
Ausspähung, sondern lassen selbst massenweise private Computer
durchsuchen: vom Screenshot bis zum Telefonat. In vertraulichen und
geheimen Dokumenten bezeichnet der Generalbundesanwalt das Einschleusen
von "Trojanern" als "rechtlich unzulässig". Trotzdem kaufen die
Verantwortlichen in Politik und Verwaltung immer neue Lizenzen für
Überwachungssoftware dubioser deutscher Unternehmen, die auch an
Diktaturen liefern. Versagt die parlamentarische Kontrolle oder sind die
Verantwortlichen einfach nur skrupellos? Zwei Klicks für mehr
Datenschutz: Beim ersten Klick auf den Button aktivieren Sie ihn, dabei
werden Daten an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick senden Sie Ihre
Empfehlung an Facebook. Für mehr Information bitte das "i"
anklicken.nicht mit Facebook verbundenZwei Klicks für mehr Datenschutz:
Beim ersten Klick auf den Button aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten
an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an
Twitter. Für mehr Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Twitter
verbundenZwei Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick auf den
Button aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte übertragen. Mit
dem zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an Google+. Für mehr
Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Google+
verbundenDruckversion dieser SeiteSeite weiterempfehlen Schrift
verkleinernSchriftgröße zurücksetzenSchrift vergrößern Druckversion
dieser Seite Seite weiterempfehlen Letzte Änderung am: 16.03.2014, 03.08
Uhr Sendezeit SWR2 Feature Mittwochs von 22.05 bis 23 Uhr Sonntags von
14.05 bis 15 Uhr [mehr zu: SWR2 Feature] Podcast SWR2 Feature
nachhören! SWR2 Feature und Feature am Sonntag als Podcast abonnieren.
[mehr zu: SWR2 Feature nachhören!] Feature Sendungen online hören In der
Rückschau können Sie die Sendungen der letzten Monate hören und herunter
laden. Adresse des Podcasts SWR2 Feature: Podcast-Link Adresse des
Podcasts "Das ARD radiofeature" Podcast-LinkDownload: SWR2
Feature-Information März 2014 (222,3 KB) ARD.de Das ARD Radio Feature
Jahresvorschau und alle Features zum Herunterladen. [mehr zu: Das ARD
Radio Feature] SWR2 Dokublog Jeder ist ein Reporter! O-Töne aufnehmen,
den Alltag erklingen lassen, Geschichten erzählen - die Feature-Werkstatt
für Alltagsreporter und O-Ton-Sammler! [mehr zu: Jeder ist ein Reporter!]
Dokublog E-Card SWR2 Mehrspur : Radio reflektiert Newsletter
SWR2-Feature Informationen per E-Mail zu den SWR2-Featuresendungen der
kommenden Woche. [mehr zu: SWR2-Feature] Service Mitschnittdienst Über
den SWR Media-Service können Sie einen kostenpflichtigen Mitschnitt von
"SWR2 Feature"-Sendungen bestellen. [mehr zu: Mitschnittdienst]
RadioSWR2ProgrammSendungen A-ZFeature Service Kontakt Hotlines Empfang
A-Z Sitemap Hilfe Themen Nachrichten Sport Ratgeber Wissen Kultur
Unterhaltung Kinder Archiv Fernsehen SWR Fernsehen TV-Programm
Sendungen von A-Z Mitschnittdienst Radio SWR1 SWR2 SWR3 SWR4
DASDING SWRinfo Mediathek Übersicht Sendung verpasst Podcast Der SWR
Aktuell Karriere Presse Impressum Datenschutz 2014© SWRDer SWR ist
Mitglied der ARD
- Ende -
23.04.2014
17:45Uhr
ca. 15Min.
WDR 3
Features

WDR 3 ZeitZeichen Stichtag heute 23. April 1564 Der mutmaßliche
Geburtstag von William Shakespeare Von Klaus Leymann
- Ende -
23.04.2014
22:00Uhr
ca. 65Min.
WDR 3
Hoerspiele

WDR 3 Jazz Mit Tobias Richtsteig Der vergessene Prophet Der Pianist
Herbie Nichols
- Ende -
23.04.2014
09:05Uhr
ca. 15Min.
WDR 5
Features

ZeitZeichen Stichtag heute 23. April 1564 Der mutmaßliche Geburtstag
von William Shakespeare Von Klaus Leymann Wiederholung: WDR 3 17.45
- Ende -
23.04.2014
14:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder Moderation: Johannes Döbbelt Magazin -
Es darf gerätselt, gelacht und mitgeredet werden Kostenlose Hotline:
0800 220 5555 Darin: Klicker - Nachrichten für Kinder Die Unsinkbaren
Drei
- Ende -
23.04.2014
16:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Features

Leonardo - Wissenschaft und mehr Wiederholung: 22.05 Darin: Service
- Ende -
23.04.2014
19:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 5
Hoerspiele

Bärenbude - Erst hören ... dann träumen! Heute: Verreisen Darin:
Ohrenbär Radiogeschichten für kleine Leute Kleiner Räuber wünscht sich
was (2) Sechsteilige Lesung von Ingrid Uebe Aufnahme RBB/WDR/NDR Das
klingende Bilderbuch Für Hund und Katz ist auch noch Platz Ratebär
- Ende -
24.04.2014
23:00Uhr
ca. 60Min.
EinsLive
Hoerspiele

1LIVE Krimi Der Thrill vor Mitternacht Lullaby (2) Hörspiel in 2
Teilen von Chuck Palahniuk Bearbeitung und Regie: Leonhard Koppelmann
Komposition: Hendrik Meyer Carl/Erzähler: Oliver Stritzel Hellen:
Dagmar Heller Mona/Judaskuh: Laura Maire Oyster: Matthias Koeberlin
Lehrer/Trenchcoat/Nachrichtensprecher 1: Matthias Haase Sanitäter:
Norman Matt Frau/Kammerfrau/Wagner/Nachrichtensprecher 2: Frauke Poolman
Offizier/Bonin/Nachrichtensprecher 5: Andreas Grothgar
Duncan/Henderson/Oliphant: Udo Schenk Mann/Marty/Nachrichtensprecher 4:
Martin Bross Sarge: Horst Mendroch Mädchen/Waltraud/Nachrichtensprecher
3: Bettina Engelhardt
- Ende -
24.04.2014
09:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Lesungen

Lesezeit Siegfried Lenz: Die Deutschstunde (7) Gelesen vom Autor (Wh.
ca. 15.00 Uhr)
- Ende -
24.04.2014
13:05Uhr
ca. 175Min.
hr 2
Lesungen

Klassikzeit Unter anderem mit: Bizet: "Carmen" - Rezitativ und Arie der
Micaela aus dem 3. Akt (Mirella Freni / Wiener Philharmoniker / Herbert
von Karajan) • Vivaldi: Sonate d-Moll "La follia" RV 63 (Hespèrion XXI /
Jordi Savall) • Liszt: 1. Mephisto-Walzer (Libor Novacek, Klavier) •
Lalo: Cellokonzert d-Moll (Ofra Harnoy / Bournemouth Symphony Orchestra /
Antonio de Almeida) ... ca. 15.00 Lesezeit Siegfried Lenz: Die
Deutschstunde (7) Gelesen vom Autor (Wh. von 9.30 Uhr) ... Mozart:
Divertimento F-Dur KV 138 (L'Orfeo Barockorchester / Michi Gaigg)
- Ende -
24.04.2014
22:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Features

Jazz Now Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen Am Mikrofon:
Guenter Hottmann
- Ende -
24.04.2014
08:30Uhr
ca. 30Min.
SWR 2
Features

SWR2_Wissen_Physik_und_Literatur_SWR2_Progra Wechselspiele der
Welterklärung Von Andreas Trojan Ob Relativitätstheorie, Quantenphysik
oder Urknall-Theorie? Die Entwicklungen der modernen Physik haben immer
wieder auch Schriftsteller fasziniert. Autoren wie Robert Musil und
Herrmann Broch ließen zu Beginn des 20. Jahrhunderts Aspekte der
physikalischen Forschung in ihre Werke einfließen. In seinem Stück "Die
Physiker" zeichnete Friedrich Dürrenmatt 1963 den Atomwissenschaftler als
Weltvernichter. In den Texten heutiger Autoren hat sich das Bild
gewandelt: Bei Ulrike Draesners ist der Astrophysiker der Romancier unter
den Naturwissenschaftlern, weil er uns die Geschichte vom Anfang der Welt
erzählt. Und der Schriftsteller und studierte Astrophysiker Ulrich Woelk
erkundet in seinem Roman "Schrödingers Schlafzimmer"
Liebesbefindlichkeiten mittels Quantensprung und Parallelwelten.
Literatur und Physik? Ein reizvolles Wechselspiel der Welterklärung und
der Lebensklugheit. Zwei Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick
auf den Button aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte
übertragen. Mit dem zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an Facebook.
Für mehr Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Facebook
verbundenZwei Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick auf den
Button aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte übertragen. Mit
dem zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an Twitter. Für mehr
Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Twitter verbundenZwei
Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick auf den Button aktivieren
Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick
senden Sie Ihre Empfehlung an Google+. Für mehr Information bitte das "i"
anklicken.nicht mit Google+ verbundenDruckversion dieser SeiteSeite
weiterempfehlen Schrift verkleinernSchriftgröße zurücksetzenSchrift
vergrößern Druckversion dieser Seite Seite weiterempfehlen Letzte
Änderung am: 16.03.2014, 03.09 Uhr Sendung Wissen montags bis samstags,
8.30 bis 9.00 Uhr, sonn- und feiertags: SWR2 Wissen-Aula Wiederholung:
samstags von 21:03 bis 21.30 Uhr und sonntags von 14.32 bis 14.58 Uhr in
SWR Info. Ihre Meinung zu SWR2 Anregungen, Lob, Kritik - hier können
Sie sich zu unserem Programm äußern. [mehr zu: Ihre Meinung zu SWR2]
Service SWR2 Wissen Newsletter Der kostenlose Newsletter informiert Sie
wöchentlich per E-mail über die Themen von SWR2 Wissen und Aula. [mehr
zu: SWR2 Wissen Newsletter] Wissen SWR2 Wissen News Täglich mehr
Wissen Aktuelle Infos als RSS-Feed [mehr zu: Täglich mehr Wissen ] SWR2
Wissen als RSS Feed Kopieren Sie diesen Link bitte in Ihren Newsreader
oder speichern Sie es in Firefox als dynamisches Lesezeichen
Podcast-Link Wissen Digitale Bibliothek Wissen für unterwegs Ab
sofort gibt es auch die Manuskripte von SWR2 Wissen für mobile Endgeräte
im so genannten EPUB-Format. [mehr zu: Wissen für unterwegs]
Schwarzwald-Special Mythos, Heimat, Kuckucksuhr Neue Geschichten von
Menschen und Wissenswertes aus Alltag und Natur - hier im
Schwarzwald-Special. [mehr zu: Mythos, Heimat, Kuckucksuhr]
RadioSWR2ProgrammSendungen A-ZWissen Service Kontakt Hotlines Empfang
A-Z Sitemap Hilfe Themen Nachrichten Sport Ratgeber Wissen Kultur
Unterhaltung Kinder Archiv Fernsehen SWR Fernsehen TV-Programm
Sendungen von A-Z Mitschnittdienst Radio SWR1 SWR2 SWR3 SWR4
DASDING SWRinfo Mediathek Übersicht Sendung verpasst Podcast Der SWR
Aktuell Karriere Presse Impressum Datenschutz 2014© SWRDer SWR ist
Mitglied der ARD
- Ende -
24.04.2014
22:03Uhr
ca. 57Min.
SWR 2
Hoerspiele

SWR2_Hoerspiel_Studio_Dry_Haze_Das_Jahr_ohne_Som Hörspiel von Werner Cee
unter Verwendung von Texten von Lord Byron, Juna Robin und Zitaten aus
"US-Patenten" Im Anschluss: "Eingedenken" (10/20) Installation in 20
Teilen für Radio und Web von Christoph Korn unter Verwendung von Walter
Benjamins Text “Über den Begriff der Geschichte” (Produktion: SWR 2014)
"Eingedenken" mit Video steht nach der Sendung zum Download auf:
SWR2.de/hoerspiel Im Jahre 1816, nach dem Ausbruch eines indonesischen
Vulkans, verschleierte trockener Nebel den Himmel über weiten Teilen
Europas und schirmte die Sonneneinstrahlung ab. Auch literarisch hatte
die eingetrübte Atmosphäre Folgen, und inspirierte Lord Byron zu seinem
berühmten Gedicht “Darkness”. Nicht auch in der Malerei inspirierten die
neuen Licht- und Wettererscheinungen zeitgenössische Künstler wie z.B.
Ashcroft und Turner. Nicht mehr der abzubildende Gegenstand stand im
Zentrum des Werkes, sondern das Atmosphärische und Opake 'zwischen den
Dingen'. Das Hörstück "Dry Haze" ist der Soundtrack zu dieser
abgeschatteten Welt, eine DarkAmbient Komposition, die über poetische
Texte von Byron und Robin sowie Zitaten aus Dokumenten von "US-Patenten"
einen Bogen spannt von der elektronischen Musik zum British Folk. Werner
Cee, geboren 1955 in Gießen, lebt in Allendorf/ Hessen. Er studierte
Malerei an der Frankfurter Kunsthochschule Städel und arbeitete bis in
die 1980er Jahre als bildender Künstler und Musiker in der
experimentellen Rockmusikszene. "Das Anthropozän", ein akustisches
Triptychon des Klangkünstlers Werner Cee, beleuchtet die Haltungen des
Menschen gegenüber dem Weltgeschehen, von der Demut zur Hybris. SWR2
produzierte die Teile "Accidental Paradise" und "Fires of the Earth", mit
"Dry Haze" legt Cee nun den dritten Teil vor. Prix Italia 2010. Mit:
Rachel Unthank, Becky Unthank, Adrian McNally, Neville Tranter u.a.
Komposition und Regie: Werner Cee (Produktion: DLR Kultur 2013) Zwei
Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick auf den Button aktivieren
Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick
senden Sie Ihre Empfehlung an Facebook. Für mehr Information bitte das
"i" anklicken.nicht mit Facebook verbundenZwei Klicks für mehr
Datenschutz: Beim ersten Klick auf den Button aktivieren Sie ihn, dabei
werden Daten an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick senden Sie Ihre
Empfehlung an Twitter. Für mehr Information bitte das "i" anklicken.nicht
mit Twitter verbundenZwei Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick
auf den Button aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte
übertragen. Mit dem zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an Google+.
Für mehr Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Google+
verbundenDruckversion dieser SeiteSeite weiterempfehlen Schrift
verkleinernSchriftgröße zurücksetzenSchrift vergrößern Druckversion
dieser Seite Seite weiterempfehlen Letzte Änderung am: 16.03.2014, 03.09
Uhr Neue Sendezeit: Donnerstags, 22.03 bis 23 Uhr Mehr Hörspiele in
SWR2 Krimi ars acustica Hörspiel am Sonntag Hörspiel & Feature
Service Newsletter Die kostenlose SWR2 Newsletter informieren Sie
einmal wöchentlich über Hörspiele und Feature der kommenden Woche. SWR2
Hörspiel-Newsletter SWR2 Feature-Newsletter Hörspiel & Feature SWR2
Suche SWR2 Hörspiel-Suche Hörspiel & Feature Online hören oder
herunterladen Hörspiel auf Klick Krimis, Klangkunst, Kurzhörspiele und
mehr - hier finden Sie ausgewählte Hörspiele zum Online-Hören oder zum
Herunterladen für Ihren Mp3-Player. [mehr zu: Hörspiel auf Klick]
Features zum Nachhören SWR2 Feature und Feature am Sonntag
RadioSWR2ProgrammSendungen A-ZHörspiel-Studio Service Kontakt Hotlines
Empfang A-Z Sitemap Hilfe Themen Nachrichten Sport Ratgeber Wissen
Kultur Unterhaltung Kinder Archiv Fernsehen SWR Fernsehen
TV-Programm Sendungen von A-Z Mitschnittdienst Radio SWR1 SWR2 SWR3
SWR4 DASDING SWRinfo Mediathek Übersicht Sendung verpasst Podcast
Der SWR Aktuell Karriere Presse Impressum Datenschutz 2014© SWRDer
SWR ist Mitglied der ARD
- Ende -
24.04.2014
17:45Uhr
ca. 15Min.
WDR 3
Features

WDR 3 ZeitZeichen Stichtag heute 24. April 1904 Der Geburtstag des
amerikanischen Malers Willem De Kooning Von Maren Gottschalk Darin:
WDR 3 Journal
- Ende -
24.04.2014
22:00Uhr
ca. 65Min.
WDR 3
Features

WDR 3 Jazz Mit Tinka Koch Szene NRW Spielstätten in NRW: Die
Aachener Klangbrücke 26. Jazzfest Gronau 2014 Von Thomas Loewner
- Ende -
24.04.2014
23:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 3
Lesungen

WDR 3 open: WortLaut live Kerstin Grether Mister. Sister. Midnight
Moderation: Manuel Gogos Musik: Ada Aufnahme einer Veranstaltung in
der Bar "Zum scheuen Reh", Köln, von
- Ende -
24.04.2014
09:05Uhr
ca. 15Min.
WDR 5
Features

ZeitZeichen Stichtag heute 24. April 1907 Der Geburtstag des
amerikanischen Malers Willem De Kooning Von Maren Gottschalk
Wiederholung: WDR 3 17.45
- Ende -
24.04.2014
14:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder Moderation: Johannes Döbbelt Magazin -
Es darf gerätselt, gelacht und mitgeredet werden Kostenlose Hotline:
0800 220 5555 Darin: Klicker - Nachrichten für Kinder Die Unsinkbaren
Drei
- Ende -
24.04.2014
16:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Features

Leonardo - Wissenschaft und mehr Wiederholung: 22.05 Darin: ca. 16:30
Die Kleine Anfrage Hörer fragen - Leonardo antwortet Service
- Ende -
24.04.2014
19:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 5
Hoerspiele

Bärenbude - Erst hören ... dann träumen! Heute: Zahlen Darin:
Ohrenbär Radiogeschichten für kleine Leute Kleiner Räuber wünscht sich
was (3) Sechsteilige Lesung von Ingrid Uebe Aufnahme RBB/WDR/NDR Die
bärenstarke Bärenbande Johannes & Stachel Bärenbude-Geburtstagsrätsel
mit Johannes und Stachel Bärentraum
- Ende -
25.04.2014
20:00Uhr
ca. 300Min.
EinsLive
Lesungen

1LIVE Klubbing Mit Sabine Heinrich und DJ Larse DJ-Set trifft Lesung
- Ende -
25.04.2014
09:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Lesungen

Lesezeit Siegfried Lenz: Die Deutschstunde (8) Gelesen vom Autor (Wh.
ca. 15.00 Uhr)
- Ende -
25.04.2014
13:05Uhr
ca. 175Min.
hr 2
Lesungen

Klassikzeit Unter anderem mit: Tschaikowsky: Ballettsuite aus
"Schwanensee" (Wiener Philharmoniker / James Levine) • Respighi: Die
Vögel (Academy of St. Martin-in-the-Fields / Neville Marriner) ...
ca. 15.00 Uhr Lesezeit Siegfried Lenz: Die Deutschstunde (8) Gelesen
vom Autor (Wh. von 9.30 Uhr) ... Pachelbel: Kanon und Gigue D-Dur
(Musica Antiqua Köln / Reinhard Goebel) • Mozart: "Die Zauberflöte" -
Arie des Tamino "Dies Bildnis ist bezaubernd schön" (Hans Peter
Blochwitz, Tenor / Les Arts Florissant / William Christie)
- Ende -
25.04.2014
22:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Features

Swingtime As time goes by Am Mikrofon: Bill Ramsey
- Ende -
25.04.2014
08:30Uhr
ca. 30Min.
SWR 2
Features

SWR2_Wissen_SWR2_extra_Der_Erste_Weltkrieg_14 Zwei Klicks für mehr
Datenschutz: Beim ersten Klick auf den Button aktivieren Sie ihn, dabei
werden Daten an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick senden Sie Ihre
Empfehlung an Facebook. Für mehr Information bitte das "i"
anklicken.nicht mit Facebook verbundenZwei Klicks für mehr Datenschutz:
Beim ersten Klick auf den Button aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten
an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an
Twitter. Für mehr Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Twitter
verbundenZwei Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick auf den
Button aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte übertragen. Mit
dem zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an Google+. Für mehr
Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Google+
verbundenDruckversion dieser SeiteSeite weiterempfehlen Schrift
verkleinernSchriftgröße zurücksetzenSchrift vergrößern Druckversion
dieser Seite Seite weiterempfehlen Letzte Änderung am: 05.03.2014, 15.00
Uhr SWR-Schwerpunkt 1914 - 1918 Der Erste Weltkrieg Der Erste
Weltkrieg jährt sich 2014 zum 100. Mal. Was geschah zwischen dem Attentat
auf das Thronfolgerpaar Österreich-Ungarns und dem Frieden von Versailles
- in Politik, Kultur, Gesellschaft und Wirtschaft? Der SWR widmet dieser
Frage einen Schwerpunkt. [mehr zu: Der Erste Weltkrieg] Sendung Wissen
montags bis samstags, 8.30 bis 9.00 Uhr, sonn- und feiertags: SWR2
Wissen-Aula Wiederholung: samstags von 21:03 bis 21.30 Uhr und sonntags
von 14.32 bis 14.58 Uhr in SWR Info. Ihre Meinung zu SWR2 Anregungen,
Lob, Kritik - hier können Sie sich zu unserem Programm äußern. [mehr zu:
Ihre Meinung zu SWR2] Service SWR2 Wissen Newsletter Der kostenlose
Newsletter informiert Sie wöchentlich per E-mail über die Themen von SWR2
Wissen und Aula. [mehr zu: SWR2 Wissen Newsletter] Wissen SWR2 Wissen
News Täglich mehr Wissen Aktuelle Infos als RSS-Feed [mehr zu: Täglich
mehr Wissen ] SWR2 Wissen als RSS Feed Kopieren Sie diesen Link bitte in
Ihren Newsreader oder speichern Sie es in Firefox als dynamisches
Lesezeichen Podcast-Link Wissen Digitale Bibliothek Wissen für
unterwegs Ab sofort gibt es auch die Manuskripte von SWR2 Wissen für
mobile Endgeräte im so genannten EPUB-Format. [mehr zu: Wissen für
unterwegs] Schwarzwald-Special Mythos, Heimat, Kuckucksuhr Neue
Geschichten von Menschen und Wissenswertes aus Alltag und Natur - hier im
Schwarzwald-Special. [mehr zu: Mythos, Heimat, Kuckucksuhr]
RadioSWR2ProgrammSendungen A-ZWissen Service Kontakt Hotlines Empfang
A-Z Sitemap Hilfe Themen Nachrichten Sport Ratgeber Wissen Kultur
Unterhaltung Kinder Archiv Fernsehen SWR Fernsehen TV-Programm
Sendungen von A-Z Mitschnittdienst Radio SWR1 SWR2 SWR3 SWR4
DASDING SWRinfo Mediathek Übersicht Sendung verpasst Podcast Der SWR
Aktuell Karriere Presse Impressum Datenschutz 2014© SWRDer SWR ist
Mitglied der ARD
- Ende -
25.04.2014
22:03Uhr
ca. 57Min.
SWR 2
Hoerspiele

SWR2_Krimi_Die_ehrenwerte_Gesellschaft_1von2_SW Eine Gruppe junger
Ökoaktivisten plant einen spektakulären Coup gegen die französische
Atompolitik und hackt den Rechner eines Ermittlers des Kommissariats für
Atomenergie. Sie übernimmt die Kontrolle der Webcam und wird zufällig
Zeuge eines Kampfes zwischen dem Polizisten und zwei Geheimagenten, bei
dem ersterer zu Tode kommt. Ein Zwischenfall zu einem denkbar schlechten
Zeitpunkt, kurz vor dem ersten Wahlgang zur Präsidentschaftswahl.
Fesselnd, präzise und schnörkellos werden hier Korruptheit, Intrigen und
Machtverflechtungen der herrschenden Klasse aufgefächert. Dominique
Manotti, geboren 1942 in Paris. Studium an der Sorbonne, danach
Professorin für Wirtschaftsgeschichte. 1976–1983 Generalsekretärin der
Pariser Sektion der Gewerkschaft CFDT. Politisch geprägt durch den
Widerstand gegen den Algerienkrieg und die Mairevolte 1968. Schrieb mit
50 Jahren ihren ersten Roman. Zahlreiche literarische Auszeichnungen. DOA
(Dead on Arrival), geboren 1968 in Lyon. Er arbeitet als Schriftsteller
und Drehbuchautor. Sein Pseudonym bezieht sich auf den legendären Film
Noir gleichen Namens von Rudolph Maté aus dem Jahr 1950. »Die ehrenwerte
Gesellschaft« ist sein fünfter Roman. Für seinen 2007 erschienenen 700
Seiten starken zweiten Noir »Citoyens clandestins« erhielt er den Grand
Prix de la littérature policière. Er gilt als einer der herausragenden
Vertreter des politischen Roman Noir in Frankreich. Aus dem Französischen
von Barbara Heber-Schärer Erzählerin: Barbara Nüsse Petrus Paris:
Wolfgang Pregler Erwan Scoarnec: Nico Holonics Saffron Jones-Saber:
Lilith Häßle Cooke: Udo Schenk Bearbeitung und Regie: Ulrich Lampen
(Produktion: SWR 2013) Dieses Hörspiel steht nach der Ursendung eine
Woche als On-Demand-Stream auf dieser Seite.
- Ende -
25.04.2014
17:45Uhr
ca. 15Min.
WDR 3
Features

WDR 3 ZeitZeichen Stichtag heute 25. April 1744 Der Todestag des
schwedischen Astronomen Anders Celsius Von Anne Preger Darin: WDR 3
Journal
- Ende -
25.04.2014
23:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 3
Features

WDR 3 open: Hörspiel Volksvernichtung oder Meine Leber ist sinnlos
Von Werner Schwab Bearbeitung: Wolfgang Stahl Frau Wurm: Nicole
Heesters Herrmann: Jens Wawrczeck Frau Kovacic: Almut Zilcher Herr
Kovacic: Hermann Lause Desiree: Marina Galic Bianca: Bettina Engelhardt
Frau Grollfeuer: Louise Martini Regie: Annette Kurth bis 00:25 Uhr
- Ende -
25.04.2014
09:05Uhr
ca. 15Min.
WDR 5
Features

ZeitZeichen Stichtag heute 25. April 1744 Der Todestag des schwedischen
Astronomen Anders Celsius Von Anne Preger Wiederholung: WDR 3 17.45
- Ende -
25.04.2014
14:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder Moderation: Sarah Ziegler 600.000
Sekunden Von Sebastian Goy Regie: Claudia Johanna Leist Darin:
Klicker - Nachrichten für Kinder
- Ende -
25.04.2014
16:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Features

Leonardo - Wissenschaft und mehr Schweinerei im Weltall Der
Raumfahrtmüll und der Traum vom kosmischen Staubsauger Von Dirk Lorenzen
Wiederholung: 22.05 Darin: Service
- Ende -
25.04.2014
19:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 5
Hoerspiele

Bärenbude - Erst hören ... dann träumen! Heute: Kleiner Räuber Darin:
Ohrenbär Radiogeschichten für kleine Leute Kleiner Räuber wünscht
sich was (4) Sechsteilige Lesung von Ingrid Uebe Aufnahme RBB/WDR/NDR
Das klingende Bilderbuch Die drei Räuber Ratebär
- Ende -
25.04.2014
20:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

Das philosophische Radio Wiederholung: So 02.05
- Ende -
26.04.2014
09:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Features

Lesezeit Emil Nolde: Das eigene Leben Autobiographische Texte (Teil 2/3)
Gelesen von Helge Heynold
- Ende -
26.04.2014
14:05Uhr
ca. 40Min.
hr 2
Hoerspiele

Lauschinsel - Radio für Kinder Mathias Jeschke Der
Wechstabenverbuchsler Gelesen von Michael Quast und Lucie Mackert (hr
2010) "Mein Name ist Mackerbenn", sagte Herr Beckermann. Zugegeben - es
ist nicht immer leicht, Herrn Beckermann zu verstehen. Seit der nämlich
eines Tages aus der Drehtür eines Kaufhauses geschleudert wurde,
vertauscht er die Buchstaben. Da kann es schon einmal passieren, dass
"wanderbure Letterschminge" über die "Wiemenbluse" fliegen. Doch dann
treten Nina und ihre Mutter in Herrn Beckermanns Leben und stellen es im
wahrsten Sinne des Wortes völlig auf den Kopf.
- Ende -
26.04.2014
08:30Uhr
ca. 30Min.
SWR 2
Features

SWR2_Wissen_Rassismus_in_der_Schule_SWR2_Pro Von Anja Schrum Schüler
beschimpfen ihren Klassenkameraden als "Nigger". Eine Lehrerin ruft:
"Hört auf mit dem Hundegebell!", weil die Kinder Kurdisch sprechen.
"Rassismus in der Schule ist leider durchaus ein ernst zu nehmendes
Problem", sagt Prof. Andreas Zick vom Institut für interdisziplinäre
Konflikt- und Gewaltforschung an der Universität Bielefeld. Die Wurzeln
für den Rassismus werden schon in jungen Jahren gelegt. Aus
Untersuchungen weiß man, dass Kinder früh anfangen, in Kategorien und
Gruppen zu denken, gewissermaßen "Schubladen" auszubilden. Deshalb
spielen Lehrer eine wichtige Rolle. Sie können dabei helfen, dass
Schubladendenken nicht zu Ausländerfeindlichkeit wird. Zwei Klicks für
mehr Datenschutz: Beim ersten Klick auf den Button aktivieren Sie ihn,
dabei werden Daten an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick senden Sie
Ihre Empfehlung an Facebook. Für mehr Information bitte das "i"
anklicken.nicht mit Facebook verbundenZwei Klicks für mehr Datenschutz:
Beim ersten Klick auf den Button aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten
an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an
Twitter. Für mehr Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Twitter
verbundenZwei Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick auf den
Button aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte übertragen. Mit
dem zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an Google+. Für mehr
Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Google+
verbundenDruckversion dieser SeiteSeite weiterempfehlen Schrift
verkleinernSchriftgröße zurücksetzenSchrift vergrößern Druckversion
dieser Seite Seite weiterempfehlen Letzte Änderung am: 16.03.2014, 03.10
Uhr Sendung Wissen montags bis samstags, 8.30 bis 9.00 Uhr, sonn- und
feiertags: SWR2 Wissen-Aula Wiederholung: samstags von 21:03 bis 21.30
Uhr und sonntags von 14.32 bis 14.58 Uhr in SWR Info. Ihre Meinung zu
SWR2 Anregungen, Lob, Kritik - hier können Sie sich zu unserem Programm
äußern. [mehr zu: Ihre Meinung zu SWR2] Service SWR2 Wissen Newsletter
Der kostenlose Newsletter informiert Sie wöchentlich per E-mail über die
Themen von SWR2 Wissen und Aula. [mehr zu: SWR2 Wissen Newsletter]
Wissen SWR2 Wissen News Täglich mehr Wissen Aktuelle Infos als
RSS-Feed [mehr zu: Täglich mehr Wissen ] SWR2 Wissen als RSS Feed
Kopieren Sie diesen Link bitte in Ihren Newsreader oder speichern Sie es
in Firefox als dynamisches Lesezeichen Podcast-Link Wissen Digitale
Bibliothek Wissen für unterwegs Ab sofort gibt es auch die Manuskripte
von SWR2 Wissen für mobile Endgeräte im so genannten EPUB-Format. [mehr
zu: Wissen für unterwegs] Schwarzwald-Special Mythos, Heimat,
Kuckucksuhr Neue Geschichten von Menschen und Wissenswertes aus Alltag
und Natur - hier im Schwarzwald-Special. [mehr zu: Mythos, Heimat,
Kuckucksuhr] RadioSWR2ProgrammSendungen A-ZWissen Service Kontakt
Hotlines Empfang A-Z Sitemap Hilfe Themen Nachrichten Sport
Ratgeber Wissen Kultur Unterhaltung Kinder Archiv Fernsehen SWR
Fernsehen TV-Programm Sendungen von A-Z Mitschnittdienst Radio SWR1
SWR2 SWR3 SWR4 DASDING SWRinfo Mediathek Übersicht Sendung verpasst
Podcast Der SWR Aktuell Karriere Presse Impressum Datenschutz
2014© SWRDer SWR ist Mitglied der ARD
- Ende -
26.04.2014
00:00Uhr
ca. 25Min.
WDR 3
Hoerspiele

Samstag, den 26.04.2014 00:00 WDR 3 open: Hörspiel Volksvernichtung oder
Meine Leber ist sinnlos Von Werner Schwab seit 23:05 Uhr
- Ende -
26.04.2014
17:45Uhr
ca. 20Min.
WDR 3
Features

WDR 3 ZeitZeichen Stichtag heute 26. April 1954 In den USA beginnen die
Versuchsimpfungen gegen Kinderlähmung Von Jörg Beuthner
- Ende -
26.04.2014
23:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 3
Musik

WDR 3 open: FreiRaum The Rest is Silence Shakespeare-Sounds Von Lady
McBass Sonntag, den 27.04.2014
- Ende -
26.04.2014
09:05Uhr
ca. 15Min.
WDR 5
Features

ZeitZeichen Stichtag heute 26. April 1954 In den USA beginnen die
Versuchsimpfungen gegen Kinderlähmung Von Jörg Beuthner Wiederholung:
WDR 3 17.45
- Ende -
26.04.2014
10:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

Neugier genügt Wiederholung: So 04.05 Darin: Reportage/Feature
- Ende -
26.04.2014
14:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder Moderation: Sarah Ziegler Klicker-Quiz -
Nachrichten nachgefragt Kostenlose Hotline: 0800 220 5555 Darin:
Klicker - Nachrichten für Kinder
- Ende -
26.04.2014
15:05Uhr
ca. 110Min.
WDR 5
Features

Unterhaltung am Wochenende Moderation: Rainer Pause Brettlspitzen Mit
Lars Reichow, John Doyle, Frank Lüdecke und Daphne de Luxe Aufnahme vom
23. März aus dem Theater am Dom, Köln Wiederholung: So 00.05
- Ende -
26.04.2014
19:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 5
Hoerspiele

Bärenbude - Erst hören ... dann träumen! Heute: Tortenschlacht Darin:
Ohrenbär Radiogeschichten für kleine Leute Kleiner Räuber wünscht
sich was (5) Sechsteilige Lesung von Ingrid Uebe Aufnahme RBB/WDR/NDR
Die bärenstarke Bärenbande Johannes & Stachel
Bärenbude-Geburtstagsrätsel mit Johannes und Stachel Bärentraum
- Ende -
26.04.2014
20:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Lesungen

Bücher - Das WDR 5-Literaturmagazin Wiederholung: So 15.05
- Ende -
27.04.2014
08:05Uhr
ca. 55Min.
hr 2
Hoerspiele

Zauberflöte - Klassik für Kinder Am Mikrofon: Elke Ottenschläger
- Ende -
27.04.2014
12:05Uhr
ca. 55Min.
hr 2
Features

Kulturszene Hessen "Heimgeräumt und weggetan" (Teil1) Großer
Abschlussabend mit Eckhard Henscheid und Gerhard Polt zur
Veranstaltungsreihe "Frankfurt liest ein Buch" (Eine Aufzeichnung vom
12. April im Sendesaal des Hessischen Rundfunks) (Wh. am nächsten
Samstag um 18.05 Uhr) Beim Gipfeltreffen der beiden Ausnahmekünstler
Eckhard Henscheid und Gerhard Polt erwarten Sie Spitzfindigkeiten und
allerlei bayerisches Gegrantel rund um das Buch "Die Vollidioten" und
andere Texte. Eine höchst seltene Gelegenheit, das geniale Gespann bei
der Arbeit zu erleben. "Heimgeräumt und weggetan" - was zum Abschluss von
"Frankfurt liest ein Buch" einfach noch gesagt werden muss
- Ende -
27.04.2014
14:05Uhr
ca. 70Min.
hr 2
Hoerspiele

Bouncing in Bavaria Hörspiel von Lorey: Auftrag Mitwirkende: Er -
Felix von Manteuffel Sie - Traute Hoess Regie: Stefanie Lorey & Björn
Auftrag (hr 2014) - Ursendung - Das Regie- und Autorenduo
Auftrag:Lorey entwickelte sein Stück "Bouncing in Bavaria" in enger
Zusammenarbeit mit den beiden Schauspielern Traute Hoess und Felix von
Manteuffel. Es geht um deren sehr persönliche Erinnerungen, um Erlebtes
und gleichermaßen Erfundenes und den vagen Raum, der dazwischen liegt. Um
Momente, die dem Leben eine unerwartete Wendung geben, um Augenblicke des
Kontrollverlusts und des Glücks, um kleine Begebenheiten, die manchmal
genügen, die Welt ganz anders zu begreifen als zuvor, um die eigene
Vergänglichkeit, das Vergessen und das Verschwinden. Und es entsteht
zugleich eine kollektive Erinnerung eben jener Zeit, die die Biografien
der beiden abdecken. Erinnern bedeutet Anhalten, Aufmerken, Sammeln und
Verweilen. In "Bouncing in Bavaria" wird damit gespielt, indem das
Erinnerte des einen zum Ausgangspunkt des anderen wird und Erinnertes
auch Fiktionales evoziert. Auftrag:Lorey inszenieren keine dramatischen
Texte, sie suchen nach anderen Möglichkeiten; sie benutzen Realität, um
deren theatrales Potenzial zu erkunden. Ihre Inszenierungen ergeben sich
aus der Logik des versammelten Materials: aus Rechercheergebnissen, aus
den Biografien, den Interessen und den besonderen Fähigkeiten der
Beteiligten, aus gesellschaftlichen Diskursen und aus der individuellen
Wahrnehmung des Publikums.
- Ende -
27.04.2014
18:05Uhr
ca. 55Min.
hr 2
Features

das ARD-radiofeature Der Staat und seine Trojaner Ein Feature über
amtliche Computerüberwachung in Deutschland von Achim Nuhr (hr 2014)
Deutsche Politiker und Behörden sind keineswegs nur Opfer digitaler
Ausspähung, sondern lassen selbst massenweise private Computer
durchsuchen: vom Screenshot bis zum Telefonat. In vertraulichen und
geheimen Dokumenten bezeichnet der Generalbundesanwalt das Einschleusen
von "Trojanern" als "rechtlich unzulässig". Trotzdem kaufen die
Verantwortlichen in Politik und Verwaltung immer neue Lizenzen für
Überwachungssoftware dubioser deutscher Unternehmen, die auch an
Diktaturen liefern. Versagt die parlamentarische Kontrolle oder sind die
Verantwortlichen einfach nur skrupellos?
- Ende -
27.04.2014
08:30Uhr
ca. 30Min.
SWR 2
Features

SWR2_Wissen_Aula_Droge_fuer_Naehe_und_Zuneigung Alles über Oxytocin Von
Markus Heinrichs In den Medien wird das Hormon als Orgasmus- und
Kuschelhormon oder als Triebstoff für Beziehungen bezeichnet; in den
Laboren der Biopsychologen und Neurowissenschaftler versucht man
herauszufinden, was Oxytocin tatsächlich bewirkt und wie es unser Fühlen,
Denken und Handeln bestimmt. Professor Markus Heinrichs, Inhaber des
Lehrstuhls für Biologische und Differentielle Psychologie an der
Universität Freiburg, beschreibt den jetzigen Forschungsstand. Zwei
Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick auf den Button aktivieren
Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick
senden Sie Ihre Empfehlung an Facebook. Für mehr Information bitte das
"i" anklicken.nicht mit Facebook verbundenZwei Klicks für mehr
Datenschutz: Beim ersten Klick auf den Button aktivieren Sie ihn, dabei
werden Daten an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick senden Sie Ihre
Empfehlung an Twitter. Für mehr Information bitte das "i" anklicken.nicht
mit Twitter verbundenZwei Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick
auf den Button aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte
übertragen. Mit dem zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an Google+.
Für mehr Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Google+
verbundenDruckversion dieser SeiteSeite weiterempfehlen Schrift
verkleinernSchriftgröße zurücksetzenSchrift vergrößern Druckversion
dieser Seite Seite weiterempfehlen Letzte Änderung am: 16.03.2014, 03.10
Uhr Sendung Wissen montags bis samstags, 8.30 bis 9.00 Uhr, sonn- und
feiertags: SWR2 Wissen-Aula Wiederholung: samstags von 21:03 bis 21.30
Uhr und sonntags von 14.32 bis 14.58 Uhr in SWR Info. Ihre Meinung zu
SWR2 Anregungen, Lob, Kritik - hier können Sie sich zu unserem Programm
äußern. [mehr zu: Ihre Meinung zu SWR2] Service SWR2 Wissen Newsletter
Der kostenlose Newsletter informiert Sie wöchentlich per E-mail über die
Themen von SWR2 Wissen und Aula. [mehr zu: SWR2 Wissen Newsletter]
Wissen SWR2 Wissen News Täglich mehr Wissen Aktuelle Infos als
RSS-Feed [mehr zu: Täglich mehr Wissen ] SWR2 Wissen als RSS Feed
Kopieren Sie diesen Link bitte in Ihren Newsreader oder speichern Sie es
in Firefox als dynamisches Lesezeichen Podcast-Link Wissen Digitale
Bibliothek Wissen für unterwegs Ab sofort gibt es auch die Manuskripte
von SWR2 Wissen für mobile Endgeräte im so genannten EPUB-Format. [mehr
zu: Wissen für unterwegs] Schwarzwald-Special Mythos, Heimat,
Kuckucksuhr Neue Geschichten von Menschen und Wissenswertes aus Alltag
und Natur - hier im Schwarzwald-Special. [mehr zu: Mythos, Heimat,
Kuckucksuhr] RadioSWR2ProgrammSendungen A-ZWissen Service Kontakt
Hotlines Empfang A-Z Sitemap Hilfe Themen Nachrichten Sport
Ratgeber Wissen Kultur Unterhaltung Kinder Archiv Fernsehen SWR
Fernsehen TV-Programm Sendungen von A-Z Mitschnittdienst Radio SWR1
SWR2 SWR3 SWR4 DASDING SWRinfo Mediathek Übersicht Sendung verpasst
Podcast Der SWR Aktuell Karriere Presse Impressum Datenschutz
2014© SWRDer SWR ist Mitglied der ARD
- Ende -
27.04.2014
12:05Uhr
ca. 25Min.
SWR 2
Features

SWR2_Glauben_Die_Armen_Christi_SWR2_Programm Spuren der Waldenser in
Süddeutschland Von Hans-Volkmar Findeisen Entstanden ist die in Lyon
gegründete Bewegung der Waldenser gleichzeitig mit dem Franziskanerorden
an der Wende vom 12. zum 13. Jahrhundert. Während die franziskanische
Mönchsgemeinschaft bald in die katholische Kirche eingebunden wurde,
kamen über die am Evangelium orientierten Laien Inquisition, Vertreibung
und Flucht. Der Großteil der Waldenser überlebte in Italien, in den
abgelegenen Bergtälern südlich des Mont Blanc. Kleinere Gruppen wie die
Hugenotten gelangten vor allem nach Süddeutschland, wo sie rasch von den
evangelischen Landeskirchen assimiliert wurden. Verblasst ist die Wirkung
der Waldenserbewegung damit nicht. Im Gegenteil. In den letzten Jahren
ist das Interesse evangelischer Christen an den Glaubensbrüdern in
Italien merklich gestiegen. Für viele ist die kleine und sozial ungemein
engagierte evangelische Minderheit zu einem Modell für eine Kirche der
Zukunft geworden. Zwei Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick auf
den Button aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte übertragen.
Mit dem zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an Facebook. Für mehr
Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Facebook verbundenZwei
Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick auf den Button aktivieren
Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick
senden Sie Ihre Empfehlung an Twitter. Für mehr Information bitte das "i"
anklicken.nicht mit Twitter verbundenZwei Klicks für mehr Datenschutz:
Beim ersten Klick auf den Button aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten
an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an
Google+. Für mehr Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Google+
verbundenDruckversion dieser SeiteSeite weiterempfehlen Schrift
verkleinernSchriftgröße zurücksetzenSchrift vergrößern Druckversion
dieser Seite Seite weiterempfehlen Letzte Änderung am: 16.03.2014, 03.10
Uhr Sendezeit Sonn- und Feiertags 12.05 bis 12.30 Uhr Wiederholung
sonntags um 11.05 bis 11.28 Uhr auf SWR Info Podcast SWR2 Glauben zum
Nachhören Die Sendungen SWR2 Glauben können Sie als Podcast abonnieren.
Die Audios finden Sie auch in unserem Sendungs-Rückblick. [mehr zu: SWR2
Glauben zum Nachhören] SWR2 Glauben - Rückblick
RadioSWR2ProgrammSendungen A-ZGlauben Service Kontakt Hotlines Empfang
A-Z Sitemap Hilfe Themen Nachrichten Sport Ratgeber Wissen Kultur
Unterhaltung Kinder Archiv Fernsehen SWR Fernsehen TV-Programm
Sendungen von A-Z Mitschnittdienst Radio SWR1 SWR2 SWR3 SWR4
DASDING SWRinfo Mediathek Übersicht Sendung verpasst Podcast Der SWR
Aktuell Karriere Presse Impressum Datenschutz 2014© SWRDer SWR ist
Mitglied der ARD
- Ende -
27.04.2014
18:20Uhr
ca. 100Min.
SWR 2
Hoerspiele

SWR2_Hoerspiel_am_Feiertag_Rot_und_Schwarz_2von3 Stendhal, (1783–1842),
eigentlich Marie-Henri Beyle, geboren in Grenoble, war Verfasser
zeitkritischer Romane, Novellen und Reiseberichte und gilt als
Mitbegründer des literarischen Realismus in Frankreich. Zu seinen
Lebzeiten fand Stendhal wenig Anerkennung. Victor Hugo äußerte, dass "von
Herrn Stendhal" nichts bleiben werde, Goethe hingegen erkannte in "Rot
und Schwarz" einen der bedeutendsten Romane der Zeit. In Verehrung von
Johann Joachim Winckelmann wählte Beyle sein Pseudonym nach dessen
Geburtsort Stendal im heutigen Sachsen-Anhalt. Aus dem Französischen von
Friedrich von Oppeln-Bronikowski Mit: Markus Meyer, Chris Pichler,
Jaschka Lämmert, Linda Olsansky, Cornelius Obonya, Corinna Kirchhoff,
Michael Rotschopf u.a. Komposition: Christian Zanési Hörspielbearbeitung:
Helmut Peschina Regie: Marguerite Gateau (Produktion: DLR/ORF 2004/2005)
Zwei Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick auf den Button
aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte übertragen. Mit dem
zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an Facebook. Für mehr
Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Facebook verbundenZwei
Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick auf den Button aktivieren
Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick
senden Sie Ihre Empfehlung an Twitter. Für mehr Information bitte das "i"
anklicken.nicht mit Twitter verbundenZwei Klicks für mehr Datenschutz:
Beim ersten Klick auf den Button aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten
an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an
Google+. Für mehr Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Google+
verbundenDruckversion dieser SeiteSeite weiterempfehlen Schrift
verkleinernSchriftgröße zurücksetzenSchrift vergrößern Druckversion
dieser Seite Seite weiterempfehlen Letzte Änderung am: 05.03.2014, 15.02
Uhr Sendezeit Sonn- und feiertags, 18.20 bis 20 Uhr Hörspiel & Feature
Service Newsletter Die kostenlose SWR2 Newsletter informieren Sie
einmal wöchentlich über Hörspiele und Feature der kommenden Woche. SWR2
Hörspiel-Newsletter SWR2 Feature-Newsletter Hörspiel & Feature SWR2
Suche SWR2 Hörspiel-Suche Hörspiel & Feature Online hören oder
herunterladen Hörspiel auf Klick Krimis, Klangkunst, Kurzhörspiele und
mehr - hier finden Sie ausgewählte Hörspiele zum Online-Hören oder zum
Herunterladen für Ihren Mp3-Player. [mehr zu: Hörspiel auf Klick]
Features zum Nachhören SWR2 Feature und Feature am Sonntag
RadioSWR2ProgrammSendungen A-ZHörspiel am Sonntag Service Kontakt
Hotlines Empfang A-Z Sitemap Hilfe Themen Nachrichten Sport
Ratgeber Wissen Kultur Unterhaltung Kinder Archiv Fernsehen SWR
Fernsehen TV-Programm Sendungen von A-Z Mitschnittdienst Radio SWR1
SWR2 SWR3 SWR4 DASDING SWRinfo Mediathek Übersicht Sendung verpasst
Podcast Der SWR Aktuell Karriere Presse Impressum Datenschutz
2014© SWRDer SWR ist Mitglied der ARD
- Ende -
27.04.2014
22:05Uhr
ca. 55Min.
SWR 2
Features

SWR2_Feature_am_Sonntag_Das_Land_in_meinem_Kopf Eine Reise von Ostpreußen
nach Polen Von Rainer Schildberger Im Februar 1945 sind Millionen
Deutsche auf der Flucht vor der näher rückenden Roten Armee. Auch Monikas
S., die damals 16-jährige Mutter des Autors Rainer Schildberger.
Halbverhungert landet sie bei Berlin. Hier beginnt das neue Leben. Später
das persönliche Wirtschaftswunder. Die ostpreußische Heimat ist kein
Thema mehr. An den Vertriebenentreffen nimmt Monika S. nicht teil. Das
Land ist für sie verloren und jeder Versuch, es zurück zu gewinnen,
verfehlt. Erst 1996 sieht sie es zum ersten Mal wieder. Sie bereut die
Reise bis heute. Denn das Land ihrer Kindheit existiert nicht mehr.
Rainer Schildberger unternimmt eine Reise zu den ererbten Erinnerungen
mit den Geschichten der Mutter im Gepäck. Sie warnt ihn: Da ist nichts
mehr. Aber der Autor möchte das Land in seinem Kopf endlich sehen - und
verändern. Zwei Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick auf den
Button aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte übertragen. Mit
dem zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an Facebook. Für mehr
Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Facebook verbundenZwei
Klicks für mehr Datenschutz: Beim ersten Klick auf den Button aktivieren
Sie ihn, dabei werden Daten an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick
senden Sie Ihre Empfehlung an Twitter. Für mehr Information bitte das "i"
anklicken.nicht mit Twitter verbundenZwei Klicks für mehr Datenschutz:
Beim ersten Klick auf den Button aktivieren Sie ihn, dabei werden Daten
an Dritte übertragen. Mit dem zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung an
Google+. Für mehr Information bitte das "i" anklicken.nicht mit Google+
verbundenDruckversion dieser SeiteSeite weiterempfehlen Schrift
verkleinernSchriftgröße zurücksetzenSchrift vergrößern Druckversion
dieser Seite Seite weiterempfehlen Letzte Änderung am: 16.03.2014, 03.10
Uhr Sendezeit SWR2 Feature Mittwochs von 22.05 bis 23 Uhr Sonntags von
14.05 bis 15 Uhr [mehr zu: SWR2 Feature] Podcast SWR2 Feature
nachhören! SWR2 Feature und Feature am Sonntag als Podcast abonnieren.
[mehr zu: SWR2 Feature nachhören!] Feature Sendungen online hören In der
Rückschau können Sie die Sendungen der letzten Monate hören und herunter
laden. Adresse des Podcasts SWR2 Feature: Podcast-Link Adresse des
Podcasts "Das ARD radiofeature" Podcast-LinkDownload: SWR2
Feature-Information März 2014 (222,3 KB) ARD.de Das ARD Radio Feature
Jahresvorschau und alle Features zum Herunterladen. [mehr zu: Das ARD
Radio Feature] SWR2 Dokublog Jeder ist ein Reporter! O-Töne aufnehmen,
den Alltag erklingen lassen, Geschichten erzählen - die Feature-Werkstatt
für Alltagsreporter und O-Ton-Sammler! [mehr zu: Jeder ist ein Reporter!]
Dokublog E-Card SWR2 Mehrspur : Radio reflektiert Newsletter
SWR2-Feature Informationen per E-Mail zu den SWR2-Featuresendungen der
kommenden Woche. [mehr zu: SWR2-Feature] Service Mitschnittdienst Über
den SWR Media-Service können Sie einen kostenpflichtigen Mitschnitt von
"SWR2 Feature"-Sendungen bestellen. [mehr zu: Mitschnittdienst]
RadioSWR2ProgrammSendungen A-ZFeature Service Kontakt Hotlines Empfang
A-Z Sitemap Hilfe Themen Nachrichten Sport Ratgeber Wissen Kultur
Unterhaltung Kinder Archiv Fernsehen SWR Fernsehen TV-Programm
Sendungen von A-Z Mitschnittdienst Radio SWR1 SWR2 SWR3 SWR4
DASDING SWRinfo Mediathek Übersicht Sendung verpasst Podcast Der SWR
Aktuell Karriere Presse Impressum Datenschutz 2014© SWRDer SWR ist
Mitglied der ARD
- Ende -
27.04.2014
08:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 3
Features

WDR 3 Lebenszeichen Es wohnt ein Geist in allen Dingen Die
Wiederentdeckung der Intelligenz in der Natur Von Geseko von Lüpke
Wiederholung: WDR 5 22.05
- Ende -
27.04.2014
15:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 3
Features

WDR 3 Dichtung und Wahrheit Performance/Kunst Die sieben Leben der
Marina Abramovic oder Der Körper als Kunstwerk Von Nina Hellenkemper
Aufnahme WDR/NDR 2014
- Ende -
27.04.2014
17:45Uhr
ca. 20Min.
WDR 3
Features

WDR 3 ZeitZeichen Stichtag heute 27. April 2004 Der Todestag des
amerikanischen Spieleerfinders Alex Randolph Von Hildburg Heider
- Ende -
27.04.2014
20:05Uhr
ca. 115Min.
WDR 3
Hoerspiele

WDR 3 Bühne: Radio Shakespeare 450 Antonius und Cleopatra Von
William Shakespeare Cleopatra: Joana Maria Gorvin Marcus Antonius:
Wilhelm Borchert Octavius Caesar: Will Quadflieg Aemilius Lepidus:
Eduard Wandrey Agrippa: Aribert Wäscher Thyreus: Clemens Hasse
Enebarbus: Alfred Schieske Philo: Peter Mosbacher Eros:Sebastian
Fischer Diomedes: Edgar Ott Octavia: Gisela Mattishe Regie: Ludwig
Cremer Aufnahme des NWDR 1954
- Ende -
27.04.2014
07:05Uhr
ca. 25Min.
WDR 5
Features

Erlebte Geschichten Unbedingt die Frauenquote Ute Gerhard, Frauen- und
Geschlechterforscherin Von Ingo Zander Wiederholung: 18.05
- Ende -
27.04.2014
07:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 5
Features

Tiefenblick Bilder aus der Provinz Wo der Schweinestall swingt (2/4)
Von Sabine Fringes Wiederholung: 22.30
- Ende -
27.04.2014
09:05Uhr
ca. 15Min.
WDR 5
Features

ZeitZeichen Stichtag heute 27. April 2004 Der Todestag des
amerikanischen Spieleerfinders Alex Randolph Von Hildburg Heider
Wiederholung: WDR 3 17.45
- Ende -
27.04.2014
11:05Uhr
ca. 55Min.
WDR 5
Features

Dok 5 - Das Feature das ARD radiofeature Der Staat und seine Trojaner
Von Achim Nuhr Aufnahme des hr 2014 Wiederholung: Mo 20.05
- Ende -
27.04.2014
14:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder Moderation: Sarah Ziegler Romeo und
Giulietta Von Oliver Feldhaus Nach einer Novelle von Matteo Bandello
Komposition: Henrik Albrecht Regie: Burkhard Ax
- Ende -
27.04.2014
19:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 5
Hoerspiele

Bärenbude - Erst hören ... dann träumen! Heute: Einfach so rumsitzen
Darin: Selma und Max Hörspiel in 5 Teilen von Erhard Schmied Teil
1: Ich auch Regie: Thomas Werner Ohrenbär Radiogeschichten für
kleine Leute Kleiner Räuber wünscht sich was (6) Sechsteilige Lesung
von Ingrid Uebe Aufnahme RBB/WDR/NDR A-Bär
- Ende -
27.04.2014
20:05Uhr
ca. 120Min.
WDR 5
Features

Streng öffentlich! Wiederholung: Mo 03.05 Darin: Eckengas
Mitteilungen für interessierte Dorfbewohner Zu Gast bei Fritz Eckenga:
Ralf Husmann Aufnahme vom 27. April aus dem HCC, Dortmund "Did I
shave my legs for this?" Ironie in der Countrymusik Von Thomas C. Breuer
- Ende -
27.04.2014
22:05Uhr
ca. 25Min.
WDR 5
Features

Lebenszeichen Es wohnt ein Geist in allen Dingen Die Wiederentdeckung
der Intelligenz in der Natur Von Geseko von Lüpke
- Ende -
28.04.2014
23:00Uhr
ca. 60Min.
EinsLive
Features

1LIVE Reportage Reporter unterwegs - weltweit Mit Till Haase Bässe
im Bergidyll Snowbombing in Mayrhofen Von Jörn Behr
- Ende -
28.04.2014
09:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Lesungen

Lesezeit Siegfried Lenz: Deutschstunde (9) Gelesen vom Autor (Wh. ca.
15.00 Uhr)
- Ende -
28.04.2014
13:05Uhr
ca. 175Min.
hr 2
Lesungen

Klassikzeit Unter anderem mit: Mendelssohn: Ouvertüre C-Dur op. 101
"Trompeten-Ouvertüre" (London Symphony Orchestra / Claudio Abbado) •
Bach: Flötensonate e-Moll BWV 1034 (Henrik Wiese / Anikó Soltész, Cembalo
/ Yves Savary, Cello) • Liszt: Venezia e Napoli (Nicholas Angelich,
Klavier) ... ca. 15.00 Lesezeit Siegfried Lenz: Deutschstunde (9)
Gelesen vom Autor (Wh. von 9.30 Uhr) ... Massenet: Ballettmusik aus
"Cendrillon" (Academy of St. Martin-in-the-Fields / Neville Marriner)
- Ende -
28.04.2014
22:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Features

Jazz Now Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen Am Mikrofon:
Guenter Hottmann
- Ende -
28.04.2014
17:45Uhr
ca. 15Min.
WDR 3
Features

WDR 3 ZeitZeichen Stichtag heute 28. April 1849 Der preußische König
Friedrich Wilhelm IV. lehnt die Kaiserkrone ab Von Christoph Vormweg
Darin: WDR 3 Journal
- Ende -
28.04.2014
22:00Uhr
ca. 65Min.
WDR 3
Features

WDR 3 Jazz Mit Prof. Bop Zwei Combos - eine Besetzung Jay Norman und
Art van Damme mit ihren personell identisch besetzten Bands
- Ende -
28.04.2014
23:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 3
Features

WDR 3 open: pop drei The Future is Ours Als Techno durch die Decke
ging Von Maike Wüllner Regie: Thomas Wolfertz bis 24:00 Uhr Dienstag,
den 29.04.2014
- Ende -
28.04.2014
09:05Uhr
ca. 15Min.
WDR 5
Features

ZeitZeichen Stichtag heute 28. April 1849 Der preußische König
Friedrich Wilhelm IV. lehnt die Kaiserkrone ab Von Christoph Vormweg
Wiederholung: WDR 3 17.45
- Ende -
28.04.2014
14:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder Moderation: Nina Kawalun Magazin - Es
darf gerätselt, gelacht und mitgeredet werden Kostenlose Hotline: 0800
220 5555 Darin: Klicker - Nachrichten für Kinder Die Unsinkbaren Drei
- Ende -
28.04.2014
16:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Features

Leonardo - Wissenschaft und mehr Wiederholung: 22.05 Darin: Service
- Ende -
28.04.2014
19:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 5
Hoerspiele
Mehrteiler - 1.Teil
Bärenbude - Erst hören ... dann träumen! Heute: Wo ist meine Mama?
Darin: Ohrenbär Radiogeschichten für kleine Leute Geschichten vom
Frühling (1) Dreiteilige Lesung von Mario Göpfert Aufnahme RBB/WDR/NDR
Das klingende Bilderbuch Oma-Emma-Mama O-Bär
- Ende -
28.04.2014
20:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Features

Dok 5 - Das Feature das ARD radiofeature Der Staat und seine Trojaner
Von Achim Nuhr Aufnahme des hr 2014
- Ende -
29.04.2014
23:00Uhr
ca. 60Min.
EinsLive
Hoerspiele

1LIVE Soundstories Hörspiele und Features: Wirklichkeiten neu montiert
The Future is Ours Als Techno durch die Decke ging Von Maike Wüllner
Regie: Thomas Wolfertz
- Ende -
29.04.2014
09:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Lesungen

Lesezeit Siegfried Lenz: Deutschstunde (10) Gelesen vom Autor (Wh. ca.
15.00 Uhr)
- Ende -
29.04.2014
13:05Uhr
ca. 175Min.
hr 2
Lesungen

Klassikzeit Unter anderem mit: Saint-Saëns: Tarantella a-Moll op. 6
(Sharon Bezaly, Flöte / Harri Mäki, Klarinette / Tapiola Sinfonietta /
Jean-Jacques Kantorow) • Mozart: Violinkonzert D-Dur KV 218 (Richard
Tognetti / Australian Chamber Orchestra) • Brahms: Klavierstücke op. 118
(Stefan Vladar) • Fasch: Ouvertüre g-Moll (Kammerorchester Basel / Julia
Schröder) ... ca. 15.00 Lesezeit Siegfried Lenz: Deutschstunde
(10) Gelesen vom Autor (Wh. von 9.30 Uhr) ... Rimskij-Korsakow:
Capriccio espagnol op. 34 (London Philharmonic / Mariss Jansons)
- Ende -
29.04.2014
22:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Features

Jazzgroove An den Rändern des Jazz Am Mikrofon: Guenter Hottmann
- Ende -
29.04.2014
17:45Uhr
ca. 15Min.
WDR 3
Features

WDR 3 ZeitZeichen Stichtag heute 29. April 1899 Der Geburtstag des
amerikanischen Pianisten und Bandleaders Duke Ellington Von Thomas Mau
Darin: WDR 3 Journal
- Ende -
29.04.2014
22:00Uhr
ca. 65Min.
WDR 3
Features

WDR 3 Jazz Mit Hans-Jürgen Schaal Modernist mit Herz Der Trompeter
Fats Navarro
- Ende -
29.04.2014
09:05Uhr
ca. 15Min.
WDR 5
Features

ZeitZeichen Stichtag heute 29. April 1899 Der Geburtstag des
amerikanischen Pianisten und Bandleaders Duke Ellington Von Thomas Mau
Wiederholung: WDR 3 17.45
- Ende -
29.04.2014
14:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder Moderation: Nina Kawalun Magazin - Es
darf gerätselt, gelacht und mitgeredet werden Kostenlose Hotline: 0800
220 5555 Darin: Klicker - Nachrichten für Kinder Die Unsinkbaren Drei
- Ende -
29.04.2014
16:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Features

Leonardo - Wissenschaft und mehr Wiederholung: 22.05 Darin: Service
- Ende -
29.04.2014
17:05Uhr
ca. 50Min.
WDR 5
Hoerspiele

Westblick - Das Landesmagazin Wiederholung: Mi 01.05 Darin: Der
Verkehr um halb sechs
- Ende -
29.04.2014
19:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 5
Hoerspiele

Bärenbude - Erst hören ... dann träumen! Heute: Mäuschen spielen
Darin: Ohrenbär Radiogeschichten für kleine Leute Geschichten vom
Frühling (2) Dreiteilige Lesung von Mario Göpfert Aufnahme RBB/WDR/NDR
Die bärenstarke Bärenbande Johannes & Stachel Mäuschen spielen
Bärennachricht
- Ende -
29.04.2014
20:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

Das Hörspiel am Dienstag Chatroomdreams Von Krok & Petschinka
Billie: Jutta Hoffmann Billies Tochter Martha: Judith Rosmair Billies
Sohn Nico: Markus Meyer Billies Onkel Alfred: Ueli Jäggi Betty, die
Pflegerin des Onkels: Jule Böwe dazu Billies Bekanntschaften aus dem
Internet: Tiger 60: Martin Schwab Der Tierpräparator: Adam Oest Robert
Redford: André Jung Der Tänzer: Klaus Höring Die Freundin: Inge Maux
Fräulein Else: Silvia Fenz Regie: Eberhard Petschinka Aufnahme des SRF
- Ende -
Viel Spass beim Hoeren wuescht Tenbun !

Eine Haftung fuer Inhalte, Vollstaendigkeit oder Richtigkeit der dargestellten Inhalte ist natuerlich ausgeschlossen. Die dargestellten Informationen sind zudem ausschliesslich fuer den privaten - nicht kommerziellen - Gebrauch zu verwenden. Die Zusammenstellung kann zudem das direkte Besuchen der Homepages der jeweiligen Sender bestenfalls ergaenzen. Es wird daher empfohlen die entsprechenden Internet-Seiten und Programmzeitschriften der Sender regelmaessig direkt zu sichten.
In diesem Sinne - Sapere Aude !