Zeitraum vom 25.10.2014 bis 01.11.2014
Sendetermine :86 ( ganze Woche sortiert nach Bewertung (ggf. TenScore) )

WannWoDetails
26.10.2014
14:05Uhr
ca. 70Min.
hr 2
Hoerspiele

Bibelprojekt: Abrahams Stunde Hörspiel von Doron Rabinovici
Mitwirkende: Abraham - Michael Altmann Sara - Gudrun Ritter Hagar -
Bibiana Beglau Therapeut - Werner Wölbern Regie: Götz Fritsch Musik:
Klaus Burger (hr/ORF 2014) - Ursendung -
........................................................... Im
Anschluss: Die Eltern Israels Essay von Melanie Köhlmoos Mit:
Gergana Muskalla Jochen Nix Hanns Jörg Krumpholz Regie: Jan Buck
(hr 2014 mit freundlicher Unterstützung der Udo Keller Stiftung Forum
Humanum) - Ursendung - Es ist schon viel, was Gott von Abraham
verlangt. Er soll seine Heimat verlassen, mit seiner Frau Sarah in eine
ungewisse Zukunft aufbrechen. In Ägypten kann er nur zusehen, wie Sarah
zur Geliebten des Pharao auserkoren wird. Seine Sklavin Hagar, die ihm
endlich einen Sohn geboren hat, soll er mit dem Jungen in die Wüste
schicken. Und schließlich Isaak: Seinen lang ersehnten Nachkommen mit
Sarah soll er Gott zu Ehren opfern! Kein Wunder, dass all das nicht
spurlos an Abraham vorübergeht. Und erst recht nicht an seinen Frauen
Sarah und Hagar. Die beiden fühlen sich als Leidtragende der Beziehung
Abrahams zu Gott: zurückgesetzt, zerstritten, verbittert, missbraucht.
Und nun - eine Paartherapie zu dritt? Doron Rabinovicis Hörspiel erzählt
die Geschichte des großen Stammvaters der Religionen aus der Sicht ihrer
Protagonisten und wendet sich schonungslos ihrer menschlichen Dimension
zu. Doch wie wichtig ist das individuelle Seelenheil, wenn sich ein
göttlicher Plan offenbart? Der Therapeut jedenfalls stößt schon bald an
seine Grenzen.










































































































































































































































































































































































































































































































































































--------------------------------------------------------------------------------------- Die biblischen Geschichten um Abraham, Isaak, Jakob, Joseph, ihre Frauen und Familien gehören zu den herausragenden literarischen Erzählungen im Alten Testament. Sie bieten nicht nur Spannung und Dramatik, sondern geben selbst auch Hinweise auf ihre Entstehungszeit. Die Lebensweise der frühen Israeliten hat darin ebenso ihre Spuren hinterlassen wie die existentiellen Konflikte jener Zeit. Der Radio-Essay von Melanie Köhlmoos erläutert die Erzählstrategien und beschreibt die historischen Hintergründe der biblischen "Vätergeschichten".
- Ende -
30.10.2014
23:00Uhr
ca. 60Min.
EinsLive
Hoerspiele

1LIVE Krimi Der Thrill vor Mitternacht Die Infektion Von Robert
Weber KUPA: Tim Seyfi Claudia: Luise Helm Ulrike: Sigrid Burkholder
Gonzo: Lars Rudolph Professor Paul Klein: Udo Schenk Dr. Berg: Thomas
Piper Dr. Fielbinger: Matthias Haase Sandra: Laura Maire
Einsatzleiter: Mark Oliver Bögel Pathologe 1: Martin Bross Pathologe
2: Tom Zahner Max: Florian Lukas Karl: Volker Lippmann Jens:
Konstantin Lindhorst Christian: Jean Paul Baeck Regie: Annette Kurth
- Ende -
26.10.2014
18:05Uhr
ca. 55Min.
hr 2
Features

das ARD-radiofeature Nazi-Netzwerk NSU Ein Feature über Europas extreme
Rechte Von Ralf Homann und Thies Marsen (BR 2014) "Der NSU war nach
dem Ergebnis der Ermittlungen [...] stets eine singuläre Vereinigung aus
drei Personen", sagt der Generalbundesanwalt. Doch Strategie und Taten
des Nationalsozialistischen Untergrunds waren alles andere als isoliert
und einzigartig. Rechte Terrorakte gab es in der Vergangenheit in ganz
Europa und den USA. Folgt man den Spuren des Terrors, stößt man immer
wieder auf das nationalsozialistische Netzwerk "Blood & Honour". Zum
harten Kern zählten - laut Ermittlern - auch die späteren NSU-Terroristen
Uwe Mundlos, Uwe Bönhardt und Beate Zschäpe. Doch Vernetzungen spielen
bei der Aufarbeitung der NSU-Morde kaum eine Rolle. Stattdessen verfolgen
die Behörden lediglich die "erweiterte Einzeltätertheorie". Werden die
terroristischen Gefahren von rechts schon wieder unterschätzt?
- Ende -
26.10.2014
11:05Uhr
ca. 115Min.
Nordwest Radio
Features

Die Konzerte des Jazzpianisten Omar Sosa sind immer ein musikalisches
Ereignis. So auch das im September im Schlachthof mit Trompeter Joo Kraus
und Perkussionist Gustavo Ovalles. Mehr... 26. Oktober, 20:00 Uhr
Nordwestradio Musiktitelsuche Sie sind auf der Suche nach einem
bestimmten Titel, den Sie im Nordwestradio gehört haben? Hier geht's zur
Titelsuche. Mehr... Suche Nordwestradio durchsuchen: FindenInfo &
Service Kontakt Facebook Twitter Aktuelle Themen als RSS Programm-Tipps
als RSS Nordwestradio empfangen Jetzt auf radiobremen.de Erste Sturmflut
der Saison: Hochwasser in Bremen und an der Küste fließt ab Risikospiele
in der Bundesliga: "Bremer Gesetz soll Haushaltslöcher stopfen"
Bürgerschaftswahl 2015: CDU will Motschmann zur Spitzenkandidatin küren
Studieren in Bremen: Party, Protest und Prüfungsangst Home Nachrichten
Wetter Verkehr Politik & Wirtschaft Nachrichten Dossiers Themen
Sport Fußball Basketball Eishockey Tanzen Mehr Sportarten
Kultur Ausstellungen Bücher CDs Kino Konzert-Mitschnitte
Porträts Theater Veranstaltungen Dossiers Alle Artikel Wissen
Geschichte Ratgeber Dossiers Themen Kinder Gesellschaft
Dossiers Kinder Themen Mediathek Audios/Videos Podcast
Webchannels Livestreams Fernsehen buten un binnen 3nach9 Tatort
Deutsche Dächer Produktionen Radio Bremen Eins Bremen Vier
Nordwestradio Funkhaus Europa Unternehmen Kontakt Organisation
Studio Bremerhaven Presse Shop Technik Werbung Archiv Sendungen
Serien Kolumnen Der Kommentar Krimizeit-Bestenliste Kurz und gut
Schauplatz Nordwest Podcasts Musik Musiktester Titelsuche CD-Tipps
Veranstaltungen Alle Termine Auf schwarzen und weißen Tasten Erfahren,
woher wir kommen Literatur vor Ort Live-Gäste Nordwestradio unterwegs
Team Moderation Redaktion Leitung Über uns Programminfo Kontakt
Frequenzen © Radio BremenSitemap Impressum Datenschutz RSS zur
mobilen Version Bildnachweis ARD.de
- Ende -
29.10.2014
21:00Uhr
ca. 90Min.
hr 2
Hoerspiele

Prof. Sigmund Freud (3) Versehrung Hörspiel von Heiko Martens
Mitwirkende: Sigmund Freud - Hans Peter Hallwachs Anna Freud -
Felicitas Woll Karl Gruber - Andreas Fröhlich Volkan Adanalic - Thomas
Schmuckert Rittmeister Stadlmeyer - Romanus Fuhrmann Leutnant Schramm -
Andreas Sparberg Polizeipräsident Schober - Jürgen Thormann
Uhrmachermeister Göldl - Gordon Piedesack Blanka Adanalic - Dorka
Gryllus Bruder Joseph - Mathis Schrader Über-Ich - Nicolas Artajo Es -
Cathlen Gawlich Regie & Musik: Christian Hagitte & Simon Bertling
(STIL Musik & Hörspiel/hr 2011) Schüsse hallen eines frühen Morgens
durch Wien. Ein Schütze hat sich auf einem Kirchturm verschanzt und
bedroht jeden, der sich auf dem Platz unter ihm zeigt. Gendarm Karl
Gruber kann Freud überreden, ihn bei einer diplomatischen Lösung der
Situation zu unterstützen. Gegen die Widerstände von Karls Kollegen kommt
es zu Verhandlungen mit dem Mann, der wie Karl als Soldat im Ersten
Weltkrieg gekämpft hat. Sigmund Freud setzt alles daran, den Schützen von
seinem Vorhaben abzubringen, bevor es zu einem Blutvergießen kommt ...
- Ende -
28.10.2014
22:00Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Lesungen

Spätlese Afrikanische Soldaten im Ersten Weltkrieg Eine halbe Millionen
Männer aus den französischen Kolonien kämpften für Frankreich im Ersten
Weltkrieg. Oft wurden sie unter Zwang rekrutiert. Dieser Einsatz gibt dem
Terminus "Weltkrieg" erst seine wirklich globale Bedeutung. In einer
szenischen Lesung aus zeitgenössischen Briefen werden die Schicksale von
Soldaten geschildert. Ein Hörstück im Rahmen der Ausstellung "Gefangene
Bilder. Wissenschaft und Propaganda im Ersten Weltkrieg" im Historischen
Museum Frankfurt. Bearbeitung: Benedikt Burkard.
- Ende -
25.10.2014
14:05Uhr
ca. 40Min.
hr 2
Hoerspiele

Lauschinsel - Radio für Kinder Elisabeth Steinkellner Pepe und Lolo
Gelesen von Paula Hans (hr 2014) - Ursendung - Lolo mag es am
liebsten bunt und schrill. Sie trägt gern knallgrüne Kleider und entlockt
ihrer Geige mit Leidenschaft schiefe Töne. Es kümmert sie nicht im
Geringsten, wenn andere über ihre schrägen Ideen den Kopf schütteln. Bei
Pepe ist das anders. Wenn ihn jemand schief anschaut, weil er auf der
Straße hockt und mit Schnecken spricht, wird er sofort klatschmohnrot und
schämt sich. Was wohl passiert, wenn Pepe und Lolo sich eines Tages
zufällig begegnen?
- Ende -
27.10.2014
13:05Uhr
ca. 175Min.
hr 2
Lesungen
Mehrteiler - 1.Teil
Klassikzeit Unter anderem mit: Liszt: 2. Ungarische Rhapsodie cis-Moll
(Jon Nakamatsu, Klavier) • R. Strauss: Don Juan op. 20 (Dresdner
Philharmonie / Rafael Frühbeck de Burgos) • Mozart: Klavierquartett
g-Moll KV 478 (Mozart Piano Quartet) ... ca. 15.00 Lesezeit Bohumil
Hrabal: Erzählungen aus "Die Bafler" und "Schöntrauer" (1) Gelesen von
Frank Arnold (Wh. von 9.30 Uhr) ... Rossini: 6. Streichersonate D-Dur
(Polnisches Kammerorchester / Jerzy Maksymiuk)
- Ende -
27.10.2014
19:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 5
Hoerspiele
Mehrteiler - 1.Teil
Bärenbude - Erst hören ... dann träumen! Heute: Tierliches Darin:
Ohrenbär Radiogeschichten für kleine Leute Anton, Emma und die
Wunderlinge (1) Siebenteilige Lesung von Susanne Friedmann Aufnahme
rbb/WDR/NDR Das klingende Bilderbuch Die Geschichte von einem Hasen
Bärentraum
- Ende -
30.10.2014
21:05Uhr
ca. 180Min.
WDR 5
Hoerspiele
Mehrteiler - 1.Teil
Hörspiel spezial "Bei Morpheus!" Bastian Pastewka präsentiert: Paul
Temple und der Fall Gilbert (1) Hörspiel in 2 Teilen von Francis
Durbridge Musik: Hans Jönsson Mit René Deltgen, Annemarie Cordes,
Herbert Hennies, Kurt Lieck und vielen anderen Regie: Eduard Hermann
Aufnahme aus dem Jahr 1957 bis 24:00 Uhr Freitag, den 31.10.2014
- Ende -
26.10.2014
12:05Uhr
ca. 55Min.
hr 2
Features

Kulturszene Hessen Handschriften der Romantik, neu gelesen von Katharina
Hacker (Wh. am nächsten Samstag um 18.05 Uhr) Wald und Mondnacht,
Abschied und Sehnsucht - in Joseph von Eichendorffs Poesie kommt alles
zusammen, was die Romantik ausmacht. Nicht ohne Grund ist er einer der
meistvertonten Lyriker deutscher Sprache. Im Hochzeitssaal des
Alt-Oberurseler Brauhauses geht die Schriftstellerin Katharina Hacker
jetzt der Entstehungsgeschichte von Eichendorffs Liedern nach. Wie kommt
das Gedicht aufs Papier? Wie entstehen aus einigen Notizen unvergängliche
Zeilen? Und was verraten Handschrift, Papier und Tinte? Im Frankfurter
Goethe-Haus hat Katharina Hacker Einblick in die wertvolle
Autographen-Sammlung des Freien Deutschen Hochstifts genommen. 12 Kartons
mit Handschriften von Joseph von Eichendorff werden hier aufbewahrt. Die
Schriftstellerin hat zwei Blätter ausgewählt, die sie dem Oberurseler
Publikum vorstellt. Im Mittelpunkt des Abends stehen die Geschichten, die
die Handschriften "zwischen den Zeilen" erzählen. Es moderiert Martin
Maria Schwarz. Sie hören eine Aufzeichnung aus der öffentlichen
Veranstaltung vom 16. September.
- Ende -
26.10.2014
20:05Uhr
ca. 132Min.
WDR 3
Hoerspiele

WDR 3 Bühne: Radio Drei Schwestern Von Anton Tschechow Komposition:
Helmut Löffler Bearbeitung und Regie: Rudolf Noelte Olga: Evelyne
Matzura Mascha: Gertrud Kückelmann Irina: Cordula Trantow Andrej:
Ernst Jacobi Natascha, seine Frau: Julia Costa Kulygin, Maschas Mann:
Werner Finck Werschinin: Gerhard Becker Baron Tusenbach: Heinz Baumann
Soljony: Hans Michael Rehberg Aufnahme des BR
- Ende -
26.10.2014
07:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 5
Features
Mehrteiler - 1.Teil
Tiefenblick Gerechtigkeit - Das Prinzip des Humanen (1/4) Mensch und
Tier im Egoismus vereint? Von Angelika Brauer Aufnahme des WDR 2008
Wiederholung: 22.30
- Ende -
26.10.2014
08:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 3
Features

WDR 3 Lebenszeichen Der Stille Raum geben Wenn die Unruhe der Gedanken
nachlässt Von Heinz-Jörg Graf Wiederholung: WDR 5 22.05
- Ende -
26.10.2014
22:05Uhr
ca. 25Min.
WDR 5
Features

Lebenszeichen Der Stille Raum geben Wenn die Unruhe der Gedanken
nachlässt Von Heinz-Jörg Graf
- Ende -
28.10.2014
09:05Uhr
ca. 15Min.
WDR 5
Features

ZeitZeichen Stichtag heute 28. Oktober 2009 Margot Käßmann wird als
erste Frau EKD-Ratsvorsitzende Von Thomas Klug Wiederholung: WDR 3 17.45
- Ende -
28.10.2014
17:45Uhr
ca. 15Min.
WDR 3
Features

WDR 3 ZeitZeichen Stichtag heute 28. Oktober 2009 Margot Käßmann wird
als erste Frau EKD-Ratsvorsitzende Von Thomas Klug
- Ende -
31.10.2014
20:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

Das philosophische Radio Wiederholung: So 02.05
- Ende -
26.10.2014
15:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 3
Features

WDR 3 Dichtung und Wahrheit Georg-Büchner-Preis 2014 Treppenhaus mit
braunen Kacheln Von Jürgen Becker Erzähler: Hans Peter Hallwachs
Gastwirt: Wolf-Dietrich Sprenger Herr (der spazieren geht): Dieter Mann
Dame (Familienalbum): Rosemarie Fendel Der Junge: Max von der Groeben
Das Mädchen: Carolin von der Groeben Er (altes Paar): Ernst Jacobi Sie
(altes Paar): Christa Berndl Er (junges Paar): Joachim Król Sie (junges
Paar): Bettina Engelhardt Männliche Stimme (Telefon): Martin Reinke
Weibliche Stimme (Telefon): Anja Laïs Weibliche Stimme (Sprechanlage):
Petra Kalkutschke Ferner wirken mit: Ernst August Schepmann, Horst
Mendroch, Gerd Böckmann, Udo Schenk, Friedhelm Ptok, Felix von
Manteuffel, Kornelia Boje, Jele Brückner, Veronika Bayer und Therese
Dürrenberger Regie: Walter Adler
- Ende -
28.10.2014
13:05Uhr
ca. 175Min.
hr 2
Lesungen

Klassikzeit Unter anderem mit: Weber: Ouvertüre zur Oper "Der
Freischütz" (Berliner Philharmoniker / Nikolaus Harnoncourt) • Ravel: 2.
Suite aus "Daphnis et Chloé" (Cincinnati Symphony Orchestra / Paavo
Järvi) • Schumann: Sinfonie g-Moll "Zwickauer" (Orchestre Révolutionnaire
et Romantique / John Eliot Gardiner) ... ca. 15.00 Lesezeit Bohumil
Hrabal: Erzählungen aus "Die Bafler" und "Schöntrauer" (2) Gelesen von
Frank Arnold (Wh. von 9.30 Uhr) ... Hummel: Oberons Zauberhorn -
Fantasie für Klavier und Orchester (Howard Shelley / London Mozart Players)
- Ende -
29.10.2014
13:05Uhr
ca. 175Min.
hr 2
Lesungen

Klassikzeit Unter anderem mit: Falla: 2. Suite aus dem Ballett "Der
Dreispitz" (Dresdner Philharmonie / Jörg-Peter Weigle) • Saint-Saëns: 3.
Violinkonzert h-Moll op. 61 (Maxim Vengerov / Philharmonia Orchestra /
Antonio Pappano) • Gluck: Melodie d'Orphée (Yuja Wang, Klavier) ...
ca. 15.00 Lesezeit Bohumil Hrabal: Erzählungen aus "Die Bafler" und
"Schöntrauer" (3) Gelesen von Frank Arnold (Wh. von 9.30 Uhr) ...
Verdi: Ballettmusik aus "Jérusalem" (Orchester der Mailänder Scala /
Riccardo Chailly)
- Ende -
30.10.2014
13:05Uhr
ca. 175Min.
hr 2
Lesungen

Klassikzeit Unter anderem mit: Mendelssohn: Hebriden-Ouvertüre op. 26
(Orchestre des Champs-Élysées / Philippe Herreweghe) • Mozart: Sonate für
zwei Klaviere D-Dur KV 448 (Christoph Eschenbach und Justus Frantz) •
Vaughan Williams: Violinromanze "The Lark Ascending" (Julia Fischer /
Orchestre Philharmonique de Monte Carlo / Yakov Kreizberg) ... ca.
15.00 Lesezeit Bohumil Hrabal: Erzählungen aus "Die Bafler" und
"Schöntrauer" (4) Gelesen von Frank Arnold (Wh. von 9.30 Uhr) ...
Brahms: Intermezzi op. 117 (Elisabeth Leonskaja)
- Ende -
25.10.2014
09:05Uhr
ca. 15Min.
WDR 5
Features

ZeitZeichen Stichtag heute 25. Oktober 1979 Der Film "Alien" kommt in
die deutschen Kinos Von Detlef Wulke Wiederholung: WDR 3 17.45
- Ende -
25.10.2014
17:45Uhr
ca. 20Min.
WDR 3
Features

WDR 3 ZeitZeichen Stichtag heute 25. Oktober 1979 Der Film "Alien"
kommt in die deutschen Kinos Von Detlef Wulke
- Ende -
26.10.2014
09:05Uhr
ca. 15Min.
WDR 5
Features

ZeitZeichen Stichtag heute 26. Oktober 1964 Der Todestag der Dichterin
Agnes Miegel Von Jutta Duhm-Heitzmann Wiederholung: WDR 3 17.45
- Ende -
26.10.2014
17:45Uhr
ca. 20Min.
WDR 3
Features

WDR 3 ZeitZeichen Stichtag heute 26. Oktober 1964 Der Todestag der
Dichterin Agnes Miegel Von Jutta Duhm-Heitzmann
- Ende -
27.10.2014
09:05Uhr
ca. 15Min.
WDR 5
Features

ZeitZeichen Stichtag heute 27. Oktober 1914 Der Geburtstag des
walisischen Schriftstellers Dylan Thomas Von Christian Kosfeld
Wiederholung: WDR 3 17.45
- Ende -
27.10.2014
17:45Uhr
ca. 15Min.
WDR 3
Features

WDR 3 ZeitZeichen Stichtag heute 27. Oktober 1914 Der Geburtstag des
walisischen Schriftstellers Dylan Thomas Von Christian Kosfeld
- Ende -
29.10.2014
09:05Uhr
ca. 15Min.
WDR 5
Features

ZeitZeichen Stichtag heute 29. Oktober 1844 Der Geburtstag des Wiener
Bankiers Albert S. A. von Rothschild Von Heiner Wember Wiederholung:
WDR 3 17.45
- Ende -
29.10.2014
17:45Uhr
ca. 15Min.
WDR 3
Features

WDR 3 ZeitZeichen Stichtag heute 29. Oktober 1844 Der Geburtstag des
Wiener Bankiers Albert S. A. von Rothschild Von Heiner Wember
- Ende -
30.10.2014
09:05Uhr
ca. 15Min.
WDR 5
Features

ZeitZeichen Stichtag heute 30. Oktober 1899 Der Todestag des deutschen
Auswanderers Hermann Blumenau Von Andrea Kath Wiederholung: WDR 3 17.45
- Ende -
30.10.2014
17:45Uhr
ca. 15Min.
WDR 3
Features

WDR 3 ZeitZeichen Stichtag heute 30. Oktober 1899 Der Todestag des
deutschen Auswanderers Hermann Blumenau Von Andrea Kath
- Ende -
31.10.2014
09:05Uhr
ca. 15Min.
WDR 5
Features

ZeitZeichen Stichtag heute 31. Oktober 1929 Der Geburtstag des
italienischen Schauspielers Bud Spencer Von Christiane Kopka
Wiederholung: WDR 3 17.45
- Ende -
31.10.2014
17:45Uhr
ca. 15Min.
WDR 3
Features

WDR 3 ZeitZeichen Stichtag heute 31. Oktober 1929 Der Geburtstag des
italienischen Schauspielers Bud Spencer Von Christiane Kopka
- Ende -
25.10.2014
17:05Uhr
ca. 55Min.
Nordwest Radio
Features

"Danke" ist ein Wort, das manchem leicht, manchem nur sehr schwer über die
Lippen kommt. Eugen Drewermann diskutiert wieder am Telefon, per E-Mail
oder im Chat. Mehr... 25. Oktober, 19:05 Uhr Nordwestradio Schwerpunkt:
Bestseller Was haben Bücher wie „Feuchtgebiete“, „Kruso“, „Winnetou“,
„Neue Vahr Süd“ gemeinsam? Auf den ersten Blick eigentlich gar nichts.
Auf den zweiten … genau, sie sind Bestseller. Darum geht es heute in den
Buchpiloten. Mehr...
- Ende -
25.10.2014
19:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 5
Hoerspiele

Bärenbude - Erst hören ... dann träumen! Heute: Fledermäuse Darin:
Ohrenbär Radiogeschichten für kleine Leute Bella Malsomalso (6)
Sechsteilige Lesung von Dagmar Garbe Aufnahme rbb/WDR/NDR Die
bärenstarke Bärenbande Johannes & Stachel Fledermaus Erklär-Bär
- Ende -
26.10.2014
11:05Uhr
ca. 55Min.
WDR 5
Features

Dok 5 - Das Feature das ARD radiofeature Nazi Netzwerk NSU Von Ralf
Homann und Thies Marsen Aufnahme des BR 2014 Wiederholung: Mo 20.05
- Ende -
26.10.2014
19:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 5
Hoerspiele

Bärenbude - Erst hören ... dann träumen! Heute: Besuch vom Chef
Darin: Finn, der Leuchtturmwärter Hörspiel in 6 Teilen von Bernd
Gieseking Regie: Claudia Johanna Leist Ohrenbär Radiogeschichten für
kleine Leute Ein Fest auf Tüddelland Lesung von Katja Reider Aufnahme
rbb/WDR/NDR Bärennachricht
- Ende -
26.10.2014
20:05Uhr
ca. 120Min.
WDR 5
Features

Streng öffentlich! Wiederholung: Mo 03.05 Darin: Die WDR-Vorleser
beim Köln Comedy Festival Mit Dennis Gastmann, Frank Goosen, Kai Magnus
Sting und Horst Evers Aufnahme vom 16. Oktober aus der Comedia Angst
essen Kekse auf Eine Lesung der Extraklasse mit "Geisterjäger" Jason
Dark und "Vorleser" Torsten Sträter Aufnahme vom 10. Oktober aus der
Zeche Zollern in Dortmund
- Ende -
27.10.2014
14:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder Moderation: Sarah Ziegler Magazin - Es
darf gerätselt, gelacht und mitgeredet werden Kostenlose Hotline: 0800
220 5555 Herzfunk-Schwerpunkt zur 500. Herzfunk-Sendung Darin: Klicker
- Nachrichten für Kinder Die Unsinkbaren Drei
- Ende -
27.10.2014
20:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Features

Dok 5 - Das Feature das ARD radiofeature Nazi Netzwerk NSU Von Ralf
Homann und Thies Marsen Aufnahme des BR 2014
- Ende -
27.10.2014
23:00Uhr
ca. 60Min.
EinsLive
Features

1LIVE Reportage Reporter unterwegs - weltweit
- Ende -
28.10.2014
19:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 5
Hoerspiele

Bärenbude - Erst hören ... dann träumen! Heute: Pilze Darin:
Ohrenbär Radiogeschichten für kleine Leute Anton, Emma und die
Wunderlinge (2) Siebenteilige Lesung von Susanne Friedmann Aufnahme
rbb/WDR/NDR Die bärenstarke Bärenbande Johannes & Stachel Glückspilz
Ratebär
- Ende -
28.10.2014
20:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

Das Hörspiel am Dienstag Mördergrube Von Lorenz Schröter André:
Christoph Bach Beatrice: Mira Partecke Daniela: Victoria
Trauttmansdorff Einar: Christoph Wackernagel André, jung: Jakob Göss
Bruno: Volker Lippmann Waldemar: Gunnar Kolb Melanie: Julia Riedler
Junger Mann: Julius Schleheck Imke: Claudia Mischke Regie: Thomas
Wolfertz
- Ende -
29.10.2014
19:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 5
Hoerspiele

Bärenbude - Erst hören ... dann träumen! Heute: Einsame Socken Darin:
Ohrenbär Radiogeschichten für kleine Leute Anton, Emma und die
Wunderlinge (3) Siebenteilige Lesung von Susanne Friedmann Aufnahme
rbb/WDR/NDR Das klingende Bilderbuch Sofiechen und die grüne Socke
Bärennachricht
- Ende -
30.10.2014
19:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 5
Hoerspiele

Bärenbude - Erst hören ... dann träumen! Heute: Säen und Ernten
Darin: Ohrenbär Radiogeschichten für kleine Leute Anton, Emma und
die Wunderlinge (4) Siebenteilige Lesung von Susanne Friedmann Aufnahme
rbb/WDR/NDR Die bärenstarke Bärenbande Johannes & Stachel Ernte
Kinder-Umfrage
- Ende -
31.10.2014
13:05Uhr
ca. 175Min.
hr 2
Lesungen

Klassikzeit Unter anderem mit: Bizet: Petite suite (Orchestre de Paris
/ Paavo Järvi) • Haydn: Klaviertrio Nr. 30 Es-Dur (Trio Fontenay) •
Vivaldi: Oboenkonzert C-Dur RV 447 (Burkhard Glaetzner / Neues Bachisches
Collegium Musicum Leipzig / Max Pommer) ... ca. 15.00 Uhr Lesezeit
Bohumil Hrabal: Erzählungen aus "Die Bafler" und "Schöntrauer" (5)
Gelesen von Frank Arnold (Wh. von 9.30 Uhr) ... Rota: Sechs Tänze
zum Film "Der Leopard" (Orquesta Ciudad de Granada / Josep Pons)
- Ende -
31.10.2014
19:30Uhr
ca. 35Min.
WDR 5
Hoerspiele

Bärenbude - Erst hören ... dann träumen! Heute: Vampirkinder Darin:
Ohrenbär Radiogeschichten für kleine Leute Anton, Emma und die
Wunderlinge (5) Siebenteilige Lesung von Susanne Friedmann Aufnahme
rbb/WDR/NDR Das klingende Bilderbuch Vampirchen hat im Dunkeln Angst
Ratebär
- Ende -
31.10.2014
21:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

Hörspiel spezial "Bei Morpheus!" Bastian Pastewka präsentiert: Paul
Temple und der Fall Gilbert (2) Hörspiel in 2 Teilen von Francis
Durbridge Musik: Hans Jönsson Mit René Deltgen, Annemarie Cordes,
Herbert Hennies, Kurt Lieck und vielen anderen Regie: Eduard Hermann
Aufnahme aus dem Jahr 1957 bis 24:00 Uhr
- Ende -
27.10.2014
16:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Features

Leonardo - Wissenschaft und mehr Wiederholung: 22.05 Darin: Service
- Ende -
28.10.2014
16:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Features

Leonardo - Wissenschaft und mehr Wiederholung: 22.05 Darin: Service
- Ende -
29.10.2014
16:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Features

Leonardo - Wissenschaft und mehr Wiederholung: 22.05 Darin: Service
- Ende -
30.10.2014
16:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Features

Leonardo - Wissenschaft und mehr Darin: ca. 16:30 Die Kleine Anfrage
Hörer fragen - Leonardo antwortet Service
- Ende -
25.10.2014
09:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Features

Lesezeit Wolfgang Hildesheimer: Ich trage eine Eule nach Athen Gelesen
von Ludwig Thiessen
- Ende -
25.10.2014
10:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

Neugier genügt Wiederholung: So 04.05 Darin: Reportage/Feature
- Ende -
25.10.2014
14:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder Moderation: Johannes Döbbelt
Klicker-Quiz - Nachrichten nachgefragt Kostenlose Hotline: 0800 220
5555 Darin: Klicker - Nachrichten für Kinder
- Ende -
25.10.2014
15:05Uhr
ca. 110Min.
WDR 5
Features

Unterhaltung am Wochenende Moderation: Tobias Mann WDR-Kabarettfest aus
Bonn Mit Simone Solga, Christoph Sieber, Hennes Bender und
Carrington-Brown Aufnahme vom 6. Oktober aus dem Pantheon Wiederholung:
So 00.05
- Ende -
25.10.2014
20:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Lesungen

Bücher - Das WDR 5-Literaturmagazin Wiederholung: So 15.05
- Ende -
25.10.2014
23:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 3
Musik

WDR 3 open: FreiRaum All through the Eighties Ein Jahrzehnt wird
Remixed Von DJ Shoulderpad bis 24:00 Uhr Sonntag, den 26.10.2014
- Ende -
26.10.2014
07:05Uhr
ca. 25Min.
WDR 5
Features

Erlebte Geschichten Offener Brief an die Mörder Hilde von Braunmühl,
RAF-Opfer Von Sibylle Plogstedt Wiederholung: 18.05
- Ende -
26.10.2014
08:05Uhr
ca. 55Min.
hr 2
Hoerspiele

Zauberflöte - Klassik für Kinder Am Mikrofon: Elke Ottenschläger
- Ende -
26.10.2014
14:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder Moderation: Johannes Döbbelt Best of
KiRaKa im Oktober
- Ende -
27.10.2014
22:00Uhr
ca. 65Min.
WDR 3
Features

WDR 3 Jazz Mit Prof. Bop We Called It Music Der amerikanische
Gitarrist Eddie Condon
- Ende -
27.10.2014
22:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Features

Jazz Now Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen Am Mikrofon:
Guenter Hottmann
- Ende -
27.10.2014
23:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 3
Features

WDR 3 open: pop drei Made in USA Bay Area Disrupted Von Andreas Bick
Aufnahme des WDR 2014 bis 24:00 Uhr Dienstag, den 28.10.2014
- Ende -
28.10.2014
14:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder Magazin - Es darf gerätselt, gelacht und
mitgeredet werden Kostenlose Hotline: 0800 220 5555 Darin: Klicker -
Nachrichten für Kinder Die Unsinkbaren Drei
- Ende -
28.10.2014
17:05Uhr
ca. 50Min.
WDR 5
Hoerspiele

Westblick - Das Landesmagazin Wiederholung: Mi 01.05 Darin: Der
Verkehr um halb sechs
- Ende -
28.10.2014
22:00Uhr
ca. 65Min.
WDR 3
Features

WDR 3 Jazz Mit Frank Sackenheim Incredible Journey Die Big Band-Musik
Bob Mintzers
- Ende -
28.10.2014
22:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Features

Jazzgroove An den Rändern des Jazz Am Mikrofon: Guenter Hottmann
- Ende -
28.10.2014
23:00Uhr
ca. 60Min.
EinsLive
Hoerspiele

1LIVE Soundstories Hörspiele und Features: Wirklichkeiten neu montiert
"Made in USA" Bay Area Disrupted Von Andreas Bick Aufnahme des WDR 2014
- Ende -
29.10.2014
14:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder Magazin - Es darf gerätselt, gelacht und
mitgeredet werden Kostenlose Hotline: 0800 220 5555 Darin: Klicker -
Nachrichten für Kinder Die Unsinkbaren Drei
- Ende -
29.10.2014
22:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Features

Jazzfacts What's going on? Am Mikrofon: Sarah Seidel
- Ende -
30.10.2014
14:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder Moderation: Sarah Ziegler WDR 5 KiRaKa
macht Schule Heute aus der Gemeinschaftsgrundschule Volberger Weg in
Köln Thema: Musikschule Darin: Klicker-Werkstatt Schulkinder
schreiben Nachrichten
- Ende -
30.10.2014
22:00Uhr
ca. 65Min.
WDR 3
Features

WDR 3 Jazz Mit Tinka Koch Szene NRW Vom Musizieren und Dozieren Die
Kölner Sängerin Anne Hartkamp Von Friedel Stutte
- Ende -
30.10.2014
22:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Features

Jazz Now Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen Am Mikrofon:
Guenter Hottmann
- Ende -
30.10.2014
23:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 3
Lesungen

WDR 3 open: WortLaut live Heinz Helle Der Klang von explodierendem
Kerosin Moderation: Manuel Gogos Musik: Ada Aufnahme einer
Veranstaltung in der Bar "Zum scheuen Reh", Köln, von
- Ende -
31.10.2014
14:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 5
Hoerspiele

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder Darin: Klicker - Nachrichten für Kinder
Moderation: Ralph Erdenberger Der Rächtschraipkönich Von Robert
Peter Jacobi Komposition: Bernd Keul Regie: Hans Helge Ott Aufnahme
des hr
- Ende -
31.10.2014
20:00Uhr
ca. 300Min.
EinsLive
Lesungen

1LIVE Klubbing Mit Mike Litt und DJ Larse DJ-Set trifft Lesung
- Ende -
31.10.2014
22:00Uhr
ca. 65Min.
WDR 3
Hoerspiele

WDR 3 Jazz Mit Michael Rüsenberg Preview Neue Jazz-CDs und -DVDs
Roger Hanschel und das Auryn Streichquartett
- Ende -
31.10.2014
22:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Features

Swingtime As time goes by Am Mikrofon: Bill Ramsey
- Ende -
31.10.2014
23:05Uhr
ca. 60Min.
WDR 3
Features

WDR 3 open: Studio Akustische Kunst Dartmouth Street Underpass Von
Keith Fullerton Whitman Aufnahme Locust Records 2003 bis 24:00 Uhr
- Ende -
27.10.2014
09:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Lesungen

-auto-multi-part-
- Ende -
28.10.2014
09:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Lesungen

-auto-multi-part-
- Ende -
29.10.2014
09:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Lesungen

-auto-multi-part-
- Ende -
30.10.2014
09:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Lesungen

-auto-multi-part-
- Ende -
31.10.2014
09:30Uhr
ca. 30Min.
hr 2
Lesungen

-auto-multi-part-
- Ende -
Viel Spass beim Hoeren wuescht Tenbun !

Eine Haftung fuer Inhalte, Vollstaendigkeit oder Richtigkeit der dargestellten Inhalte ist natuerlich ausgeschlossen. Die dargestellten Informationen sind zudem ausschliesslich fuer den privaten - nicht kommerziellen - Gebrauch zu verwenden. Die Zusammenstellung kann zudem das direkte Besuchen der Homepages der jeweiligen Sender bestenfalls ergaenzen. Es wird daher empfohlen die entsprechenden Internet-Seiten und Programmzeitschriften der Sender regelmaessig direkt zu sichten.
In diesem Sinne - Sapere Aude !